1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Horst Köhler ein Feigling tritt ab

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von Wassertropfen, 31. Mai 2010.

  1. Wassertropfen
    Offline

    Wassertropfen Stamm User

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    614
    Punkte für Erfolge:
    113
    Er unterschreibt den EU vertrag ohne genau zu wissen was drinsteht,das die rechte der deutschen verfassung damit auch keine gültigkeit mehr haben,da hätte er schon abtreten müssen !!!!

    Jetzt bekommt er etwas Kritik zurecht sogar wie ich finde man kann auch einfach die Soldaten nicht düpieren ......

    ein Bisschen Kritik und schon läuft er weg der feigling !!

    hier die normale Arbeiterklasse kann sich sowas nicht erlauben nach Kritik einfach abzuhauen ..das kostet nämlich Sperre am arbeitsamt,aber der Herr Bundespräsident bekommt mit sofortiger wirkung bisschen über 12000 € im Monat ....

    wer keine Kritik wegstecken kann ist definitiv fehl am Platz,gut Köhler das du feigling weg bist

    wassertropfen,entäuscht von der Bundesregierung,die Marionetten der Lobbyisten
     
    #1
    test_user10 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dj001musik
    Offline

    dj001musik Newbie

    Registriert:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Also, wir Österreicher wären überglücklich, wenn wir so einen Bundespräsidenten hätten statt unseren Parteisoldaten Fischer.
     
    #2
  4. BaNaNaBeck
    Offline

    BaNaNaBeck Chef Mod

    Registriert:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    3.027
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Zerstörer
    Ort:
    Überall und Nirgendwo
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Ich gehe davon aus das hier hinter den Kulisen einiges passiert ist.

    So ein Typ war er meiner Meinung nach nicht das er sich einfach aus dem Staub macht nach ein wenig Kritik.
     
    #3
    mandooh und Saerdnas gefällt das.
  5. Saerdnas
    Offline

    Saerdnas Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. April 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    an der Nahtstelle
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Seine Rede vom 22.05.2010 für die DW wurde nochmal abgespielt, und so wie es die Linke sieht hat er nur die Wahrheit gesagt. Für schöne Worte werden die Hinterbliebenen der gefallenen Soldaten keinen Trost finden. Aber offenbar ist der Kurs den die Regierung eingeschlagen hat, vernünftigen Menschen nicht mehr zu vermitteln. (Börsenkrise:emoticon-0164-cash:, Griechenlandpleite:emoticon-0164-cash:, Achse des Bösen, Ölleck von BP) Was können oder wollen unsere Politiker noch für die Bevölkerung leisten?

    Schade für Herrn Köhler, aber wenn der Vizekanzler nicht einmal den Bundespräsidenten bei seiner Presseerklärung persönlich mit Namen nennt, kann der Rückhalt nicht der Beste gewesen sein.

    Zumindest ist der Rücktritt ein Zeichen!

    mfG saerdnas
     
    #4
    test_user10, claus13 und BaNaNaBeck gefällt das.
  6. i have a dream
    Offline

    i have a dream Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Also ich finde es schon starken Tobac Horst Köhler als Feigling zu bezeichnen.
     
    #5
    hibjoe, mandooh und Guschi gefällt das.
  7. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Jedenfalls kann man froh sein, dass der weg ist.
     
    #6
    test_user10 gefällt das.
  8. i have a dream
    Offline

    i have a dream Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Das wird zumindest jemand sein an den man sich gern erinnert, aufrecht und ehrlich. Nicht wie der andere Rest....
     
    #7
    hibjoe und waddi gefällt das.
  9. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab


    Im Jahr 2000 wurde Köhler, auf Vorschlag von Bundeskanzler

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ), zum Geschäftsführenden Direktor des

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , bestellt. Diese Funktion hatte er, als achter Direktor, für eine Amtszeit von fünf Jahren, bis zum 4. März 2004, inne

    Klar, nen IWF Chef ist ehrlich, träum weiter...
     
    #8
  10. Ranger79
    Offline

    Ranger79 Chef Mod

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    ich hab es mal hierher verschoben, news sind das ja nun wirklich nicht!
     
    #9
  11. i have a dream
    Offline

    i have a dream Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Na dann frag ich mich aber warum er in der Bevölkerung so angesehen war.
     
    #10
    hibjoe und MOSCH69 gefällt das.
  12. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Ich finde es eher mutig, die Konsequenzen zu ziehen. Er hat damit der Bundesregierung keinen Gefallen getan. Das war aber wohl auch nicht seine Absicht.

    Im nachhinein betrachtet können wir jetzt behaupten, diese Reaktion wäre überzogen und nicht angemessen gewesen. Aber wissen wir denn wirklich alles, was da hinter den Kulissen gegen seine Person und das Amt abgegangen ist?

    Wenn ich auf Arbeit jeden Tag angegriffen werde, werde ich auch meine Schlüsse ziehen.
     
    #11
  13. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Er war beleidigt und ist jetzt gegangen... Wenn unser eins immer alles hinschmeißen würde, wo kämen wir da hin?
    Außerdem sagt er sich jetzt einfach die 12000 EUR im Monat ein und lacht sich ins Fäustchen.
     
    #12
  14. Berger1
    Offline

    Berger1 Chef Mod

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Ich finde den Titel dieses Themas absolut unpassend. Wer hat das Recht den Bundespräsidenten als Feigling zu betiteln? Er ist das Staatsoberhaupt der BRD und sein Amt verdient Respekt. Genau deshalb, aus mangelndem Pespekt und fehlender Unterstützung durch seinen Stab hat er die Konsequenzen gezogen. Das mag dem einen passen und dem anderen nicht. Aber ich kann ihn gut verstehen. Der Druck am Arbeitsplatz, das ständige Mobbing und wiederkehrende Kritik haben nichts mehr mit der Sache zu tun sondern sind politische Spieldimensionen geworden. Warum soll er sich das alles antun?
     
    #13
    hibjoe, uscmai, claus13 und 4 anderen gefällt das.
  15. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.223
    Zustimmungen:
    4.003
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Hochachtung vor diesem Mann, er hat nur ausgesprochen wie es wirklich ist, dass wir unsere Wirtschaft und unseren Wohlstand auch mit militärischen Mitteln unterstützen und verteidigen...
    Klar will es von den Politikern keiner hören, dass wir wegen eventuellen wirtschaftlichen Gründen in Afghanistan sind und nicht wegen humanitären Gründen wie immer so schön vorgeschoben. Und da hat Herr Köhler mal jetzt die Schnauze gestrichen voll gehabt, dass er keinen Rückhalt in seinen eigenen Reihen findet.
    Hut ab, die einzigen die sagen was Sache ist sind im Moment die Linken.

    Gruß
    claus13
     
    #14
  16. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: Horst Köhler ein Feigling tritt ab

    Zum Glück spielen die ewig gestrigen DDR-Nostalgiker und Ex-Stasi Leute keine Rolle mehr, die Linke hat zum Glück überhaupt keinen politischen Einfluss, sonst wären Selbstständige wie ich und viele andere direkt weg.:dance3:
     
    #15
    Wassertropfen gefällt das.

Diese Seite empfehlen