1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk HomeSharing Projekt Ideensuche

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von REM!X, 15. April 2013.

  1. REM!X
    Offline

    REM!X Newbie

    Registriert:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Community,

    ich möchte in meinem Haus gern TV und Sky verteilen.
    Habe ein älteres Haus gekauft und die SAT Anlage übernommen.

    IST Zustand:
    - Altbau mit Sat Schüssel im Garten. 2er LNB.
    - Im Keller Multiswitch 2 auf 4
    - 4 Räume haben SAT Dose bzw. Empfang. 3 andere Räume haben kein SAT
    - In allen Räumen CAT 7 Verkabelung
    - Sky Abo Komplett

    SOLL Zustand:
    - In allen Räumen SAT TV
    - In allen Räumen SKY Empfang

    wie würdet ihr das lösen? TV Server? Welches System? Welche Karte und welches CI Modul?
    Oder mit speziellen Receivern?
    Wäre Sat to IP das richtige für mich?

    Ich möchte ungern die Decken und Wände aufreißen um noch Koax Kabel zu ziehen.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: HomeSharing Projekt Ideensuche

    Würde dir zu einem Igel als Server raten auf diesem installierst du IPC (Hier im Forum gibts dazu massig Hilfe und Anleitungen) und schließt 2 Easymouse Cardreader daran an. In den einen tust du nach Möglichkeit eine S02 von Sky (es geht such die neue V14 von Sky nur kann die S02 mehr Leute versorgen) in den anderen nach Möglichkeit eine HD01 von HD+ (ist minimal schneller wie die HD02, HD03 wird zur Zeit nicht unterstützt) Sharen tust du das Ganze mit OScam, dazu ist auch ein HowTo in meiner Signatur welches nur minimal abgeändert werden muss für einen IGEL. Als Receiver brauchst du min. 1 der Linuxfähig ist und somit deine Karten updaten kann (sonst wird es dunkel nach 2 Monaten) die anderen müssen nur CS tauglich sein ( z.B. Der Ariva 102e für 65€).

    Für den Igel musst du dir noch eine 4Gb CF Karte kaufen (7€) der IGEL selbst kostet ca 25€, die Easymouse kostet 20€ und los gehts :D
     
    #2
  4. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.891
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HomeSharing Projekt Ideensuche

    Damit hat er da Sky, wo auch SAT vorhanden ist.
    Er wollte aber überall SAT.
    Das mit SATtoIP habe ich auch noch nicht probiert.
    Wird aber wohl auch nix Schlimmes sein, kann aber sein, daß das mit CS nicht mitmacht.

    Gerade gelesen: für z.B. 4 Teilnehmer, brauchst Du ein Quad-LNB für den "Receiver".
    Somit wäre ein größerer Multiswitch angesagt.

    Weiterhin gehen da keine sinnvollen Eingriffe ( Telestar eben ), mit denen man irgendwie was anpassen könnte.
    Als Endgeräte kommen nur IPTV-taugliche in Frage.
    Also kann da auch kein, mir bekannter, Reci angeschlossen werden.

    In alle Räume SAT ist also machbar, aber nicht in alle Räume Sky.

    Somit würde ich kein Cent für die Teile ausgeben: nix CS-fähig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2013
    #3

Diese Seite empfehlen