1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hier kommt ein alter Sack!

Dieses Thema im Forum "User Vorstellung" wurde erstellt von rundefan, 6. April 2013.

  1. rundefan
    Offline

    rundefan Newbie

    Registriert:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Renter, früher Dipl. Ing techn. Glaserzeugung
    Hallo an alle Wissenden!
    Ich möchte mich kurz vorstellen:

    Ich heiße Werner, bin vom Hobby her ein begeisterter Reisemobilist mit eigenem Wohnmobil. Und als Erklärung für den "alten Sack": ich bin 65 Jahre alt, war bis zur Rente mit 63 al Dipl. Ing. in einer Glashütte tätig, meine Ausbildung hat aber eher nichts mit Elektronik zu tun, ich habe einen Abschluss in technischer Glaserzeugung,der ist allerdings auch schon42 Jahre alt!

    Weil mich die ganze Kartenschlepperei oder besser, die Routenplanung und Routenführung am PC mit GPS-Maus nicht mehr so richtig befriedigt, ausserdem die Widerbeschaffung von TFTs für meine alte Routing-Möglichkeit mit 7" EEEPC unter XP, auf Dauer zu teuer wurde, hab ich mir im Januar 2012 ein 7" China-Navi über die Bucht beschafft. Ein Bekannter aus einem Wohnmobilforum hat mir die Naviprogramme IGO primo und Navigon weitergegeben. Diese beiden Programme hab ich nun auf einer 16 GB micro-SD Karte. Etwas unbefriedigend ist der Wechsel zwischen den einzelnen Programmen. Man muss stets über einen der angezeigten Desktop-Menu-Button in die Einstellungen. Ich könnte mir vorstellen, hier eine Möglichkeit zu finden, wie ich mir eine eigene Desktop-Maske erstellen könnte, die evtl. dann aus dem eigentlichen Startbild mir die Auswahl zwischen den ursprünglichen Möglichkeiten ( Navigation, Multimedia,BT, Bild, E-Book,Spiel, Tools und Einstellungen ) eine Erweiterung um die Programme IGO primo und Navigon macht . Ich bin zuversichtlich, dass ich hier die entsprechende Anregung finde.

    Noch etwas: ich hab zwar keine Ahnung von WinCE 6.0, aber auch von anderen Betriebssystemen nicht. Aber bisher hab ich auch noch keine Angst gehabt, etwas mit Editor zu erstellen, oft allerdings erst nach Anregung von aussen. Bisher laufen alle meine Systeme noch. :emoticon-0111-blush

    Ich betreibe ein Notbook mit Win7 64 bit, ein zweites mit Suse-linux 12.0, allerdings ohne irgend einen Anspruch auf Programmentwicklung o.Ä., weil ich einfach mit meinem alten Schätzchen einmal Linux ausprobieren wollte. Eigentlich nutze ich den Linux-Rechner stets bei Reisen, damit evtl.Diebe nicht direkt Freude an dem Gerät haben. Ist nur Gimp als Bildbearbeitung drauf und einige nette, von Haus aus angebotene Spiele, die bei schlechtem Wetter genutzt werden. Meinen Hauptrechner lasse ich bei Reisen lieber zu Hause.

    Nun bin ich gespannt, was mir denn so als Hilfestellung angeboten wird.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Dreamermax
    Offline

    Dreamermax Board Guru

    Registriert:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    4.520
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Im schönen Schleswig Holstein
    AW: Hier kommt ein alter Sack!

    Hallo erstmal.

    Ein Herzliches Willkommen auch von Dreamermax!
    Wünsche dir viel Spaß und Freude hier im Board!:dance3:

    Gruss von
    Dreamermax


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2

Diese Seite empfehlen