1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HDTV-Verbreitung von „Das Erste“ und ZDF bei Kabel BW gesichert

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von kiliantv, 28. Oktober 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.055
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    HDTV-Verbreitung von „Das Erste“ und ZDF bei Kabel BW gesichert

    Gespräche mit Arte, Eins Festival und privaten Anbietern.

    Die Verbreitung des HDTV-Regelbetriebs von „Das Erste“ und dem ZDF bei dem baden-württembergischen Kabelnetzbetreiber Kabel BW ab Februar 2010 ist gesichert. Dies bestätigte ein Kabel BW-Sprecher am 28. Oktober gegenüber Digitalmagazin. Über die Einspeisung des hochauflösenden Senders Arte HD und des „Eins Festival HD“-Regelbetriebs werde allerdings noch verhandelt. Gleiches gilt für die privaten Sendergruppen RTL und Pro Sieben Sat 1. Letztere wollen dem Sprecher zufolge kostenlos eingespeist werden – was für das Heidelberger Unternehmen nicht akzeptabel sei.

    Quelle: infosat
     
    #1
    Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.055
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: HDTV-Verbreitung von „Das Erste“ und ZDF bei Kabel BW gesichert

    HDTV-Verbreitung von ARD und ZDF im Kabel

    Im Februar 2010 zu den olympischen Winterspielen starten ARD und ZDF mit dem HDTV-Regelbetrieb der beiden Sender “Das Erste HD” und “ZDF HD” in das neue HDTV-Zeitalter. Bereits jetzt bestätigte ein Kabel BW-Sprecher gegenüber dem “Digitalmagazin”, dass die Einspeisung beider Sender in das Kabelnetz von Kabel BW gesichert sei.

    Über die Einspeisung des Regelbetriebs der beiden anderen öffentlich-rechtlichen HDTV-Sender “Arte HD” und “EinsFestival HD” werde allerdings noch verhandelt. Auch über eine Einspeisung der privaten HD-Sender von RTL und Pro Sieben Sat 1 werde zur Zeit verhandelt, allerdings wollen die privaten Sender kostenlos eingespeist werden, was laut Kabel BW allerdings nicht in Frage kommt.

    Quelle: hdtv
     
    #2
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen