1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HDTV-Twin-SAT-Receiver (HD+)

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Bierfreund, 11. Mai 2010.

  1. Bierfreund
    Offline

    Bierfreund Ist oft hier

    Registriert:
    28. April 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich habe derzeit einen Vantage HD 7100S mit FW für HD+ und eine HD+ Smartcard.
    Ich suche jetzt einen Twin-Receiver, mit dem ich HD+ ohne die Gängelungen anschauen und aufnehmen kann. Entweder mit entsprechender FW oder notfalls mit zusätzlichem Modul (z.B. Unicam). Wichtig ist mir, dass ich bei HD+ keine Freezer/Aussetzer habe, dass nervt mich derzeit bei meinem Vantage doch mehr als ich gedacht hätte.
    Bis auf die Freezer/Aussetzer bei HD+ bin ich mit dem Vantage eigentlich zufrieden, ich hatte deshalb auch schon daran gedacht einen Vantage HD 8000S mit entsprechendem Modul zu holen. Allerdings hat ein bekannter massive Probleme (gelöschte Festplatte, gelöschte Timer, oft komplette Abstürze) mit seinem Vantage 8000 und vielleicht gibt es ja doch Alternativen, bei denen ich ohne zusätzliches Modul auskomme.

    Wichtig ist mir wie gesagt stabiler allgemeiner Betrieb und HD+ Wiedergabe/Aufnahme ohne Ruckler, Aufnahmen sollen auch am PC weiterverarbeitbar sein. Und natürlich: gute Bildqualität. Mit der des Vantage bin ich eigentlich zufrieden (derzeit hab' ich noch einen 32" HD-Ready Panasonic LCD dran, demnächst wird aber auch ein FullHD Gerät angeschafft)

    Wäre der VU+ vielleicht was für mich? Allerdings habe ich gelesen, dass die Bildqualität nicht so toll sein soll. Verschlechtern möchte ich mich im Vergleich zum Vantage nicht.

    Könnt ihr mir einen Receiver empfehlen? Falls ich bei der Empfehlung ein zusätzliches Modul (z.B. Unicam) benötige, gerne auch hier eine Empfehlung.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: HDTV-Twin-SAT-Receiver (HD+)

    Hallo Bierfreund,

    ich kann dir den VU+ Duo empfehlen. Der Preis liegt ca. bei 479€. Mit einer Speziellen Software und einen EMU kann der VU+ DUo die HD+ Karte ruckelfrei wiedergeben. Auch AUfnehmen der HD+ Sender ist mit dem VU+ DUo möglich. Und dass alles in einer guten Bildqualität. Das HD Bild der Vu+ Duo ist 1A und die SD Bildqualität wurde mit einigen Treibern auch verbessert. Also mit der Bildqualität bin ich einfach nur zufrieden. Ich kann dir aber nicht sagen, ob das Bild schlechter oder besser im Vergleich zum Vantage 7100S, da ich leider keinen Vantage besitze. Aber was ich dir sagen kann ist, dass ich das Bild auf dem VU+ Duo schärfer und auch besser fand als bei der Dreambox 800.

    Noch mal alles zusammengefasst:


    -> HD+ wiedergabe OK ( läuft ruckelfrei, keine Aussetzer)
    -> HD+ Aufnahme OK (die Aufnahme ist ohne ruckler, keine Aussetzer)
    -> Aufnahme am PC weiterverarbeitbar OK
    -> Gute Bildqualität OK ( im vergleich zur DM 800, hat der VU+ Duo meiner Meinung nach ein besseres Bild)
    Umschaltzeiten unter einer Sekunde OK


    Sonst schau dich nochmal im VU+ Duo bereich um:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. Bierfreund
    Offline

    Bierfreund Ist oft hier

    Registriert:
    28. April 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HDTV-Twin-SAT-Receiver (HD+)

    OK, Danke für die Infos.
    Ich hab den Erfahrungsberichte Thread schon gelesen und dass du vom VU+ überzeugt bist, merkt man.
    Funktioniert denn HD+ wirklich absolut ohne Ruckler/Freezer? Ich habe irgendwo mal was von Rucklern/Freezer alle 17 min. zum Keywechsel gelesen. Mein Vantage hat ca. 4-5 kurze Ruckler pro Stunde (wir mehr je länger er läuft), zuerst dachte ich damit kann man leben, mich stört es aber doch sehr.
    Ich habe einiges über den VU+ gelesen, dass mich vermutlich schon stören könnte:
    - Hoher Stromverbrauch im Standby (ca. 20W?), nur im Deep Standby akzeptable Werte
    - (lauter) Lüfter, der auch im Standby läuft
    Beide Punkte könnte man wohl dadurch ausräumen, dass man immer in den Deep Standby fährt. Mit dem längeren hochfahren könnte ich denke ich leben (mein Vanti braucht auch 35-40 sek.), wenn ich zuhause bin läuft der receiver eh fast immer, dafür sollte er halt wenig brauchen wenn er nicht an ist. Wie lange braucht der Receiver denn zum hochfahren aus dem Deep Standby? Befürchte ich richtig, dass Aufnahmen aus dem Deep Standby nicht starten?
    - Bildqualität, besonders bei SD wird die oft bemängelt. Dass das Bild im Vergleich zu einer DM8000 schlechter ist, wird unstrittig sein. Kann evtl. jemand der beide Boxen hat / hatte was genaueres dazu sagen inwieweit das sichtbar ist bei HD / SD?

    Ich habe noch einige andere HD Twin Receiver gefunden, ist von denen evtl. einer für meine belange (Ruckel-/Freezer-freie HD+ Wiedergabe, gute Bildqualität, stabiler Betrieb, inkl. Aufnahme und Abspielen der Aufnahmen):

    - Edision Argus VIP 2
    - Octagon SF 1018 HD
    - TechniSat DigiCorder HD S2 Plus (mit Unicam / Diablo2 für HD+)
    - Humax iCord HD (mit Unicam / Diablo2 für HD+)
    - Kathrein UFS 922
    - Topfield TF7700 HDPVR
    - DreamBox DM8000 (eigentlich ist sie mir deutlich zu teuer, nur wenns wirklich keine vernünftigen Alternativen gäbe)
     
    #3
  5. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: HDTV-Twin-SAT-Receiver (HD+)

    Die Aufnahmen starten aus dem Deep-Standby, allerdings nur bei der neuen HW-Revision. Also wenn du dir nun einen Kaufen würdest, dann wird der VU+ Duo auch aus dem Deep-Standby Aufnehmen können, da das nun die neue HW-Revision ist. Die Leute die noch eine alte Revision haben, können für 30€ ihren VU+ Duo bei ihrem Händler einschicken und die Front Platine und das Main Board wird dann Umgebaut, so dass der VU+ Duo dann auch aus dem Deep-Standby aufnehmen kann. Aber dies bräuchtest du nicht zu machen, da die jetzigen VU+ Duo's die geliefert werden dies schon eingebaut haben.

    Also ja, der VU+ Duo kann aus dem Deep-Standby aufnehmen.


    Beim Deep Standby wird nur Frontprozessor noch mit Strom versorgt beim Einschalten der Box wird die Software neu geladen. D.h die Box braucht für das hochfahren schon ein paar Sekunden. Aber die genaue Sekundenzahl kann ich dir auch nicht sagen, da ich es noch nicht gemessen habe.

    < 1W (Deep-Standby-Mode)
    < 20W (Standby -Mode)


    Der Lüfter läuft leider auch im Standby betrieb. Aber meiner Meinung nach ist der Lüfter kaum zu hören. Im Deep-Standby schaltet sich der Lüfter aber aus.

    Ja, die HD+ Karte funktioniert wirklich hne Freezer oder Ruckler. Ich habe meinen VU+ Duo auch mit einer HD+ Karte am laufen und habe noch keine Freezer /Ruckler bemerkt.

    Gruß herbert12300
     
    #4
  6. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HDTV-Twin-SAT-Receiver (HD+)

    Der Edi wird für dich keine Alternative sein, da er bei HD+ auch die kurzen Freezer hat. Im CS-Einsatz hat er die allerdings nicht.
    Ansonsten schreiben die User im Edisionbereich sehr viel gutes über die Box.
     
    #5

Diese Seite empfehlen