1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HDTV: ProSiebenSat.1 will Kopieren von TV-Aufnahmen auf Blu-ray Discs unterbinden

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von kiliantv, 2. September 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Chef Mod

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.020
    Zustimmungen:
    15.698
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    HDTV: ProSiebenSat.1 will Kopieren von TV-Aufnahmen auf Blu-ray Discs unterbinden

    Mit großer Wahrscheinlichkeit werden auf der IFA in diesem Jahr auch die ersten Blu-ray Disc-Recorder für den europäischen Markt zu sehen sein, die in Japan bereits von den meisten bedeutenden Herstellern verkauft werden.

    Deren Funktionalität könnte im Zusammenspiel mit HD+ allerdings deutlich eingeschränkt werden. Eine Sprecherin von ProSiebenSat.1 bestätigte auf Anfrage in Ergänzung zu Berichten, wonach die Sendergruppe Aufnahmen der ab 2010 geplanten HDTV-Sender nur dann erlauben will, wenn gewährleistet ist, "dass geschützte Inhalte nicht weiterverbreitet werden oder ein Ad-Skipping möglich ist.", dass auch auf künftigen Blu-ray Disc-Recordern mit HDTV-Tuner keine Kopie von Aufzeichnungen von ProSieben HD, Sat.1 HD und kabel eins HD auf Blu-ray Disc möglich sein soll.

    Sollten sich weitere Sender dieser Auffassung anschließen, könnte sich HD+ auf Blu-ray Disc-Recorder als eine ähnliche Innovationsbremse auswirken wie bereits die Verschlüsselung des "Free TV" im digitalen Kabelfernsehen (DVB-C), da sich die Hersteller nicht mehr ausschließlich auf die Entwicklung ihrer Produkte konzentrieren können sondern darüber hinaus auch noch mit den Sonderwünschen einzelner TV-Sender auseinandersetzen müssten, die durch die Verschlüsselung die Kontrolle über die Verbreitung ihrer Inhalte erhalten.

    In Japan, wo HDTV bereits seit vielen Jahren verfügbar ist und Blu-ray Disc-Recorder bereits Marktanteile von mehr als 50 Prozent erreichen, gibt es solche strikten Restruktionen übrigens nicht: Dort werden zwar auch Aufnahmen technisch kontrolliert, aber immerhin ist eine einzelne Kopie auf Blu-ray Disc möglich. Die neuesten Blu-ray Disc-Recorder verfügen dort sogar über Netzwerkfunktionen, die es erlauben, HDTV-Aufnahmen in einem Heimnetzwerk zu verteilen.

    Quelle: areadvd
     
    #1
    memmi, Pilot und (gelöschter Benutzer) gefällt das.

Diese Seite empfehlen