1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hacker warnen Apple - Entwickler-Webseiten für Mac OS X, iPhone und iPad unsicher

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 29. Juni 2011.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Laut der YGN Ethical Hacker Group sind mehrere Entwickler-Webseiten von Apple trotz einer Warnung im April noch immer unsicher.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Die YGN Ethical Hacker Group möchte verhindern, dass vorhandene Sicherheitslücken für illegale Zwecke ausgenutzt werden und unterstützt bessere Sicherheitsmaßnahmen auf kommerziellen Webseiten. Nachdem die Gruppe auf den Entwickler-Webseiten von Apple Sicherheitslücken entdeckt hatte, die für einfache Phishing-Angriffe ausgenutzt werden könnten, hatte man Apple am 25. April darüber informiert.

    Zwei Tage später hatte Apple zwar den Empfang der Informationen bestätigt, aber bisher die Sicherheitslücke nicht behoben. Die YGN Ethical Hacker Group hat daher angekündigt, die Details zu drei spezifischen Sicherheitslücken auf Apple-Webseiten in den nächsten Tagen auf einer Mailingliste zu veröffentlichen. Wie Networkworld meldet, ging die Gruppe zuletzt auf ähnliche Weise gegen McAfee vor, die erst dann reagierten, nachdem das Problem auf deren Webseite veröffentlicht wurde. Oracle hingegen reagierte in einem ähnlichen Fall nach der ersten Information der YGN Ethical Hacker Group innerhalb einer Woche, schloss die Lücken und bedanke sich für die Informationen.


    Quelle: GameStar
     
    #1

Diese Seite empfehlen