1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

günstiger CS-fähiger HD-Receiver

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Maxi1984, 19. Dezember 2010.

  1. Maxi1984
    Offline

    Maxi1984 Ist oft hier

    Registriert:
    2. September 2009
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,
    ich weiß die Frage wurde hier so ähnlich schon des öfteren gestellt, aber ich würde es an manchen Stellen gerne noch etwas detailliert wissen.

    Betreibe einen Oscam Server und bin daher relativ frei in der Clientwahl. Nun suche ich für ein paar meiner Clients nach HD-fähigen Receivern mit denen sie am CS teilnehmen können.

    Die meisten haben keine größeren Anforderungen außer dem CS und HD. Trotzdem würde ich sagen PVR fähig, also aufnehmen, intern oder extern ist egal, sollten sie auch schon sein.

    Wenn man sich hier mal umschaut werden immer wieder vor allem die Dremabox 800 sowie die VU+ Solo genannt.

    Hier frage ich mich wieso gerade die? Also Dream ist klar, aber die VU+ ist doch auch ein Receiver auf Linuxbasis, der eben auf den Markt gebracht wurde weil die Linuxreceiver so gefragt sind und entsprechende Möglichkeiten bieten.

    Ich frage mich aber was sind die großen Vorteile gegenüber den ganzen anderen Linuxboxen die auf den Markt kamen als das CS-Thema populärer wurde. AB-Com, Azbox und was es da nicht alles gibt.

    Warum immer gerade die VU+ und Dream?

    Dann habe ich persönlich noch den Opticum X403p entdeckt, soweit ich das beurteilen kann der günstigste Receiver der diese Anforderungen erfüllt?!

    Spricht irgendwas dagegen, soetwas zu nehmen oder sind diese einfach nicht wirklich gut zum CS oder irgendetwas anderem?

    Habe bei den Chinareceivern z.B. noch die Skybox S9 sowie die Openbox S9 gesehen, die sogar noch günstiger und im Prinzip sein sollen wie die DM800?

    Was meint ihr? Opticum, S9 Box oder doch lieber ein bisschen mehr ausgeben und vor allem: Welchen würdet ihr dann empfehlen? So Preis-/Leistungsmäßig?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bullhead
    Offline

    bullhead Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: günstiger CS-fähiger HD-Receiver

    hi,

    ich hoffe es gibt welche die da eine antwort drauf haben, da ich genau auf der selben suche bin.

    zum preis hätte ich so 250 € zum aus geben.

    schönen gruß

    bullhead
     
    #2
  4. derfuchs
    Offline

    derfuchs Spezialist

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: günstiger CS-fähiger HD-Receiver

    Also prinzipiell ist es einfach so das Die Boxen auf denen Enigma läuft zu den besten und auch beliebtesten gehören.

    Daher gibs unmengen Plugins, ständige Aktualisierungen und auch wenn mal was neues kommt ist die große Community rund um Enigma SICHER nich die letzte die (CS, oder das bloße auslesen neuer "ROMs") das Problem löst.

    So nun mal zum Thema:
    Wenn du nen Reciver mit einem Tuner suchst
    schau dir mal den
    argus VIP 1 an.150€(Enigma läuft bisher nur bedingt)
    Opticum x403 100€ (Enigma geht meines Wissens nicht)

    beide für den Einstieg "OK"

    wenns was gutes sein soll dürfte ne 800clone ganz io sein und kostet so 170€!
    (bevor mir die Clonehasser wieder den Kopf abreißen, ja ne 500HD sollte auch gut sein für eure zwecke. Ich selbst habe leider zu viele defekte HD500´er gesehen um sie selbst zu empfehlen)

    Falls mehr Budget da ist als erwartet schaut euch die DM800HDse an :)
    Clones der 800se und der 8000´er werden wohl noch etwas brauchen bis die Kinderkrankheiten raus sind, also mein Tip finger weg!

    Achja falls Umschaltzeiten und wenn Kompatibilität wichtig sind sind das klare Minuspunkte Agus VIP
    beim Opticum weiß ichs leider net.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2010
    #3
  5. marxel1
    Offline

    marxel1 Newbie

    Registriert:
    8. April 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: günstiger CS-fähiger HD-Receiver

    Kaufe dir was gescheites und nimm dir eine Dream. Wirst du nie bereuen!
     
    #4
  6. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: günstiger CS-fähiger HD-Receiver

    @Derfuchs

    guter Beitrag. Könnte man nicht besser erklären

    @Maxi1984

    Ich kann dir sagen warum Dream oder VU+ und zwar sind diese Linux Resiver und es läuft Enigma2 drauf. Die Images (Software) von Dream und VU+ sind fast gleich. Menüführung, Einstellungen, Cam´s. Hinter diesen beiden Recivern wie du bestimmt schon gelesen hast hängt eine riesen Communty dahiner. Sag nur HD+ Karte die Karte war noch nicht mal offiziel im Handel und es gab schon eine Software dafür sie zu benutzen.

    Von daher kann ich dir die Dreamboxen und VU+ Boxen nur empfehlen. Ob 500HD, 800HD, 800HDSE, 8000 oder VU+ solo und Duo.
     
    #5

Diese Seite empfehlen