1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Grub wird nicht installiert !

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von danyh, 31. März 2012.

  1. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    Und schon das erste Problem :(

    Bin bei dem Schritt wo Grub installiert werden soll.

    Ich bestätige mit JA

    Nach einer Zeit kommt dann: Grub konnte nicht auf /dev/sda installiert werden
    Die Ausführung von >>grub install /dev/sda<< ist fehlgeschlagen
    dies ist ein schwerwiegender Fehler.


    Dann komm ich im ein Menü wo ich viele Sachen auswählen kann zB. Ohne Bootloder fortfahren, Lilo Bootloader installieren Installation beenden usw.

    Was mach ich denn nu??

    LG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    Hi danyh,

    leider nicht wirklich informativ dein Beitrag.
    Ich vermute du willst auf einer CF-Karte installieren. Wenn ja nimm mal eine andere.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ja genau will auf eine CF Karte installieren.... hab aber im mom keine andere da :(

    Heisst das jetzt ich kann erstmal aufhören und muss mir ne andere CF besorgen?? oder gibt es irgendwie ne andere Möglichkeit den Grub auf USB installieren oder so bis ich eine neue CF Karte habe?

    LG
     
    #3
  5. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    Du kannst Grub auch auf einen USB-Stick installieren, klar geht das. Der Stick muß aber dann halt immer im System stecken bleiben und du mußt auch im BIOS die Bootreihenfolge entsprechend einstellen. Ferner sind bei der Installation von Debian selber auch noch ein paar Dinge zu beachten (was wird wohin installiert). Empfehle ich einem Anfänger aber nicht unbedingt.

    Grüße

    Kermit
     
    #4
  6. gast12345
    Offline

    gast12345 Guest

    dieses Problem hatte ich auch mal ziehe den USBstick nach Abschluss der Grundinstallation raus.dann wird der Grub auch auf die cf geschrieben
     
    #5
  7. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    mmhhh und wie mache ich das im nachhinein ?

    Das ich Grub auf den USB Stick packe habe jetzt ohne Grub zu installieren die Installation abgeschlossen

    Jetzt steht hier nur

    Verifying DMI Pool Data..............

    Wie komm ich denn bei der Kiste ins Bios?

    OK mit ENTF!!


    @Ralf: Das hatte ich auch probiert aber es kam der selbe Fehler!

    LG
     
    #6
  8. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    Wie du ins BIOS kommst, das hängt von der "Kiste" selber ab. Beliebte Tasten sind
    Entf, F1 und F12
    Diese Taste ist zu drücken, während die Meldungen vom BIOS kommen.

    Grüße

    Kermit
     
    #7
  9. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    OK im Bios bin ich drin jedoch bootet er jetzt nicht mehr vom Stick....alles schon eingestellt im Bios.... es erscheint immer
    Verifying DMI Pool data..........

    Er bootet einfach nicht mehr vom Stick!
     
    #8
  10. lenny
    Offline

    lenny Freak

    Registriert:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    266
    Punkte für Erfolge:
    63

    Bei der CF-Karte solltest du dir den Bootloader in /dev/hda installieren.

    Das kannst du auch nachträglich machen. Ne neue CF-Karte ist Blödsinn.

    Aber bevor mich hier wieder jemand dumm anquascht von wegen Spam und so - lass dir dass mal von dem Supporter erklären.
     
    #9
    danyh gefällt das.
  11. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    Hallo lenny,

    ich fürchte er wird kein Device hda finden. Dies ist abhängig vom verwendetem Treiber und in aktuellen Distributionen werden die Platten nur noch über /dev/sd? angesprochen. Um seine CF-Karte über /dev/hda ansprechen zu können müßte er Linux mit einem anderem HDD Treiber booten als von Haus aus vorgesehen bzw Änderungen an seiner fstab vornehmen. Kann sein, dass ich mich jetzt hier irre, aber ich glaube nicht.

    Welche Erfahrungen hast du mit der Kombination Igel bzw ThinClient und CF-Karten?
    Diese Teile sind leider recht sensibel, wenn es um das passende lauffähige Medium geht. Wurde hier im Bard schon mehrfach festgestellt.

    Hat dich hier jemand dumm angesprochen? Zumindest in diesem Thread mit Sicherheit nicht.
    Achja, auch wenn ich den Status eines Supporters habe, mein Wissen ist begrenzt und dazu stehe ich auch. Ich kann nicht alles erklären. Ich versuche aber zu helfen wo ich kann und behaupte nicht irgend welche Dinge und verweise dann an andere.

    Grüße

    Kermit
     
    #10
  12. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    So bin nochmal los und hab mir 2 neue CF Karten geholt ....einmal ScanDisk 4GB....Geht nicht!


    Hatte ich hier aber auch gelesen wollte es trotzdem ausprobieren und einmal eine 2GB Firma weiss ich nicht auf der Verpackung steht
    CNMemory Firstclass Gold hat 12€ gekostet.

    Jetzt geht alles von vorne los :(

    Wenn das Problem gleich wieder auftaucht kann ich versuchen Lilo zu installieren oder geht der Loader nicht?

    Oder wie soll ich am besten vorgehen falls das wieder so kommt?

    LG
     
    #11
  13. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    Hi danyh,

    du kannst auch versuchen Lilo zu installieren. Ich habe aber keine Ahnung in wie weit das zur Zeit von Debian in der automatischen Konfiguration unterstützt wird.

    Grüße

    Kermit
     
    #12
  14. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ok Kermit ich danke dir....

    Wenn die Karte auch nicht geht könntest du mir bitte wohl hier ein Link hinschreiben zur Bucht mit welcher CF der Igel Sicher geht?

    Dann bestell ich direkt eine?
     
    #13
  15. lenny
    Offline

    lenny Freak

    Registriert:
    7. Februar 2011
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    266
    Punkte für Erfolge:
    63
    Das ist doch Blödsinn.Das hat nichts mit Treiber und Distis zu tun. EIne CF-Karte ist grds. immer am IDE-System und dieses wird nicht nur bei nem Thienclient halt über /dev/hdx angesprochen. Wobei /dev/hda hier den Master am primären Bus definiert. Und bei einem Thinclient mit nur einer CF-Schnittstelle ist es halt immer der Master am primären Bus.

    Es ist immer eine Frage wie man die CF-Karten vorbereitet.
    Die ein oder andere benötigt halt eine vfat-Formatierung vor der Installation aber bislang habe ich alle CF-Karten zum laufen bekommen.
    Und es waren schon einige. Ich halte nichts davon Unsummen für CF-Karten zu bezahlen wenn da nur ein anderes Label draufklebt und die Firma in
    China alles in einem Rutsch produziert.
     
    #14
  16. danyh
    Offline

    danyh Hacker

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    43
    Wie soll ich denn Grub auf /def/hda installieren?

    Der fragt ja nicht wohin der sagt einfach willst du Grub oder nicht ..... wenn ich mit Ja bestätige versucht er es aber wohin er Grub packen soll fragt er garnicht???

    Kann man das irgendwie ändern?

    Gibt es ein Befehl den ich eingeben kann um Grub dorthin zu installieren?

    Weil wenn Grubinstallation fehlschlägt kann ich im Menü glaub ich auch ne Konsole öffnen!

    Danke

    LG
     
    #15

Diese Seite empfehlen