1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk GigaBlue 800 Plus UE

Dieses Thema im Forum "GigaBlue Talk" wurde erstellt von [-SONIC-], 22. November 2013.

  1. [-SONIC-]
    Offline

    [-SONIC-] VIP

    Registriert:
    22. August 2009
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo zusammen,

    da ich von der Dreambox Szene komme, habe ich absolut keine Ahnung was so auf andere Receiver geht.
    Da ich aber seit längerem von GigaBlue höre und gesehn habe, wollte ich es mal ausprobieren und mir mal diesen Gigablue 800 PLUS UE kaufen.

    Ist der Receiver gut? Habe ich das richtig gesehn das es von den GigaBlues nur 4 Modelle gibt? (800 UE, 800 SE, 800+ UE, 800+ SE) und das sich die SE und UE nur vom Display unterscheidet?

    Wie sieht es aus mit Image Flashen? Kann ich da nach dieser Anleitung vorgehen?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Mir würde reichen ne stabile Image mit CCcam drauf mehr nicht! Hatte auch beim Kollegen gesehn das vom Menü und Kanalliste her, sich sehr an die Images von der Dreambox ähnelt, kann das sein?

    Danke erstmals!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Wenn Du ne Dream kennst, kennst du auch ne Gigablue. Denn die nutzen ebenfalls Enigma2.
    Von Gigablue gibt es 6 Modelle. Du hast die Gigablue Solo und die Quad vergessen.

    Und zum flashen kannst du natürlich die Anleitung nehmen. Mittlerweile dürfte das OnlineFlash Feature aber bei den neuen Boxen schon mit drauf sein. Man muss nicht zwingend sofort neu flashen. Die Gigas kommen mit OpenMips, einem sehr schönen Image. Den Zusatzfeed cam4me installieren, Cam ziehen und los geht's.
     
    #2
    [-SONIC-] gefällt das.

Diese Seite empfehlen