1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Giga-Fans veranstalten Internetfernsehen für einen Tag

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von Scrat, 13. März 2009.

  1. Scrat
    Offline

    Scrat MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    5.143
    Punkte für Erfolge:
    113
    Giga-Fans veranstalten Internetfernsehen für einen Tag
    [vo] Düsseldorf - Das Fanprojekt "Giga United" veranstaltet für einen Tag aus dem Duisburger Stadtfernsehen "Studio 47" ein 24-Stunden-Web-TV.

    "Wenn Giga United am 4. April um 12 Uhr in die dritte Runde startet, erwarten den Zuschauer erneut 24 Stunden Web TV aus den Räumlichkeiten des Duisburger Stadtfernsehens 'Studio 47'", verspricht das an den Fernsehsender und die Community von Giga angelehnte Fanprojekt Giga United heute in einer Pressemitteilung.

    Analog zur Idee, des zum Vorbild genommenen Spielesenders Giga können sich die Zuschauer bei Giga United ebenfalls per Chat, Kommentaren, Hotline und E-Mail live und direkt an der Sendung beteiligen.

    Am 7. April 2007 fiel mit der ersten Ausgabe von Giga United der Startschuss zu dem Fan-Projekt. Damals "wollte das rund 20-köpfige Team dem TV-Sender Giga eigentlich nur ein Denkmal setzen", so die Macher von Giga United. Doch Giga United habe sich rasch zu einem eigenständigen Projekt entwickelt, "das den Puls der jungen, medienaffinen Generation von heute exakt trifft".

    Bei der dritten Ausgabe sollen Themen wie Live-Experimente oder die Bundestagswahl 2009 auf dem Sendeplan stehen. Das 24-stündige Programm wird live und kostenfrei per Web-Stream, auf der Homepage

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , übertragen. Wenige Tage nach der Ausstrahlung stehen die einzelnen Shows auch zum kostenlosen Download bereit.

    Der zu Premiere gehörende Gaming-Sender Giga stellt Ende März seinen Betrieb ein und sendet seit Mitte Februar nur noch Wiederholungen. Die Webseite von Giga soll ende Mai vom Netz genommen werden (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

    Quelle : Digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen