1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gehackter Twitter-Account warnte vor Tsunami

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von Anderl, 27. November 2010.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.636
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Gehackter Twitter-Account warnte vor Tsunami

    Ein gehackter Twitter-Account sorgte in den letzten Tagen in Indonesien für Aufregung. Denn das Konto gehörte Andi Arief, dem Katastrophenschutz-Beauftragten des Staatspräsidenten Susilo Bambang Yudhoyono.
    Arief ist ein aktiver Nutzer des Mikroblogging-Dienstes. Nachdem das asiatische Land in den letzten Jahren immer wieder von Naturkatastrophen heimgesucht wurde, nutzen entsprechend auch viele Indonesier die Möglichkeit, sich mit seinen Tweets auf dem Laufenden zu halten.

    Kürzlich verschaffte sich aber ein Angreifer Zugang zu dem Nutzerkonto Ariefs, berichtete die Tageszeitung 'Jakarta Globe'. Nachdem dieser den Account übernommen hatte, begann er sofort selbst Nachrichten abzusetzen. Unter anderem gab er eine falsche Tsunami-Warnung für den heutigen Tag ab.
    Dies versetzte eine Reihe von Usern in Aufregung. Immerhin dauerte es einige Zeit, bis der echte Arief wieder Kontrolle über seinen Account zugewinnen und Entwarnung geben konnte. Bereits zuvor hatten sich Mitarbeiter des Beauftragten bemüht, die Nutzer des Dienstes über das Problem zu informieren und diese aufgefordert, auch ihren Kontakten Bescheid zu geben.

    Quelle: winfuture
     
    #1

Diese Seite empfehlen