1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Futro S400 Physikalischer Speicher ausgelastet.

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Jigsaw, 12. März 2011.

  1. Jigsaw
    Offline

    Jigsaw Stamm User

    Registriert:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Lummerland
    Hallo zusammen, wenn mein Futro ein paar Tage läuft ist der Physikalische Speicher bis zu 98% ausgelastet bei einem Neustart sind es gerade mal 28%, kann evtl jemand sagen woran das liegt und was man dagegen tun kann?

    System:

    Debian 6.0
    IPC 11.2

    Danke euch
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.281
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Futro S400 Physikalischer Speicher ausgelastet.

    hat dein Futro 256 Mb ram ??
     
    #2
  4. Jigsaw
    Offline

    Jigsaw Stamm User

    Registriert:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Lummerland
    AW: Futro S400 Physikalischer Speicher ausgelastet.

    Ja hat er.
     
    #3
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.281
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Futro S400 Physikalischer Speicher ausgelastet.

    und deswegen wird er nach 2 tagen voll , 512 Mb solte es schon sein

    es wird ergend etwas in dem ram geschriben , da ich kein IPC spezialist binn , will ich dich nicht auf die falsche route schicken , vieleicht meldet sich jemand der mehr ahnung von IPC hat .
     
    #4
    Jigsaw gefällt das.
  6. Lui2004
    Offline

    Lui2004 Spezialist

    Registriert:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    hi

    habe auch ipc drauf und habe 512mb Ram die sind auch zu 93% voll

    aber das hat keine auswirkungen auf Futro oder sonst was !

    lies mal folgendes :

    melde dich mal im ipc an

    gehe unter Hilfe

    und dann speicherauslastung

    dort gibt es etwas lesestoff dazu

    gruß
     
    #5
    Jigsaw gefällt das.
  7. Wolli01
    Offline

    Wolli01 Freak

    Registriert:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Futro S400 Physikalischer Speicher ausgelastet.

    Kein Grund zur Besorgnis, das ist bei Linux normal, der Speicher wird genutzt.

    Kannst ja mal ne Woche laufen lassen und wirst sehen, es läuft immer noch. Der Speicher wird dann nur ausgelagert.
     
    #6
    Jigsaw gefällt das.
  8. Jigsaw
    Offline

    Jigsaw Stamm User

    Registriert:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Lummerland
    AW: Futro S400 Physikalischer Speicher ausgelastet.

    Danke euch allen, ich laß mal alles einfach laufen dann :ja

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil^^ Hätte ich besser auch mal gemacht :emoticon-0179-headb

     
    #7
  9. feissmaik
    Offline

    feissmaik Elite User

    Registriert:
    21. November 2010
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    FarFarAway
    AW: Futro S400 Physikalischer Speicher ausgelastet.

    Ich hab auch nur 256MB und trotzdem ne Uptime von 193 days...

    Mem: 239148k total, 222164k used, 16984k free, 70464k buffers
    Swap: 144544k total, 844k used, 143700k free, 114260k cached

    Ist aber absolut kein grund zur Panik

    Ob du IPC nutzt oder nicht ist auch nebensächlich weil IPC nicht automatich mehr Ram verbrät... IPC sind nur Scripte die via cron oder shell bedient werden etc...

    Code:
    cat /proc/meminfo
    MemTotal:         239148 kB
    MemFree:           16984 kB
    Buffers:           70464 kB
    Cached:           114260 kB
    SwapCached:          372 kB
    Active:            95476 kB
    Inactive:          97244 kB
    Active(anon):       4428 kB
    Inactive(anon):     9976 kB
    Active(file):      91048 kB
    Inactive(file):    87268 kB
    Unevictable:           0 kB
    Mlocked:               0 kB
    HighTotal:             0 kB
    HighFree:              0 kB
    LowTotal:         239148 kB
    LowFree:           16984 kB
    SwapTotal:        144544 kB
    SwapFree:         143700 kB
    Dirty:                 0 kB
    Writeback:             0 kB
    AnonPages:          7680 kB
    Mapped:             6596 kB
    Shmem:              6412 kB
    Slab:              26100 kB
    SReclaimable:      21784 kB
    SUnreclaim:         4316 kB
    KernelStack:         552 kB
    PageTables:          352 kB
    NFS_Unstable:          0 kB
    Bounce:                0 kB
    WritebackTmp:          0 kB
    CommitLimit:      264116 kB
    Committed_AS:     113100 kB
    VmallocTotal:     786488 kB
    VmallocUsed:        1924 kB
    VmallocChunk:     780940 kB
    HugePages_Total:       0
    HugePages_Free:        0
    HugePages_Rsvd:        0
    HugePages_Surp:        0
    Hugepagesize:       4096 kB
    DirectMap4k:       12224 kB
    DirectMap4M:      233472 kB
    
    Auch wenn ich mit insg. 256MB Ram nurnoch knapp 17MB Frei habe - stehen dem System trotzdem noch 114MB Cache zur Verfügung und wenn der auch voll sein sollte - was sehr selten vorkommt - hat das System auchnoch den SWAP auf den es was auslagern kann

    Du kannst auch nur 128MB Ram haben und wirst ebenfals absolut keine Probleme kriegen

    Ne dbox2 oder sowas hat sogar nur 32MB Ram und kommt damit auch gut zurecht trotz TV gucken etc?!?



    Also mal wieder blödsin @ czutok
     
    #8
  10. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    AW: Futro S400 Physikalischer Speicher ausgelastet.

    Linux nutzt freien Speicher für Cachingfunktionen darum kann die Speichernutzung bis zu 100% betragen, die nicht von anwendungen verwendet werden.
     
    #9

Diese Seite empfehlen