1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Funkthermometer Debianserver

Dieses Thema im Forum "HowTo´s" wurde erstellt von lema67, 20. Mai 2013.

  1. lema67
    Offline

    lema67 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich möchte euch hier mein neustes Projekt vorstellen. Nachdem die Funksteckdosensteuerung perfekt funktioniert habe ich nach einer neuen Anwendung für die 434Mhz RF-Link Sender und Empfänger gesucht.
    Rausgekommen ist ein Funkthermometer.
    Auch dieses Projekt ist ein reines Selbstbauprojekt. Ich stelle eine Einkaufsliste mit Bauteilen als Excel sheet, Schaltpläne im Eagleformat, den Bascom Sourcecode für die Atmel Mikrocontroler und das Webinterface zur verfügung.
    Einzig einige Leiterplatten können zum Stückpreis von 3,00 € über mich bezogen werden. Sind aber nur noch 5 x Sender vorhanden. Die Empfänger sollten in den nächsten 1 - 2 Wochen fertig sein.
    Sollten mehr Bestellungen eingehen muß ich nachordern das dauert ca. 5 Wochen.

    Das Funkthermometer besteht aus Sender, Empfänger, Webinterface und dem Programm ftmrx.

    Nachdem der Empfänger über einen freien USB-Port am Igel angeschlossen ist sollte ihm über eine UDEV Regel eine eindeutige Kennung zugewiesen werden.
    Dazu mittels lsusb -v | grep iSerial die Serial rausfinden, und eine UDEV Regel erstellen.
    Da meine CardReader auch fest verlinkt sind füge ich meiner /etc/udev/rules.d/81-usbadapter.rules den Eintrag SUBSYSTEMS=="usb", KERNEL=="ttyUSB*", ATTRS{serial}=="hier die Serial", SYMLINK+="ftmrx" hinzu.


    Das Programm ftmrx wird in /usr/local/bin installiert kann z.B über die /etc/rc.local gestartet werden. /usr/local/bin/ftmrx /dev/ftmrx &

    Sobald das Programm gestartet ist und Daten vom Sender empfangen werden schreibt dieses die Temperaturen in eine Datei nach /tmp. Der Name der Datei ist temp.sxx wobei xx die ID des Senders ist. Bsp. Datei /tmp/temp.s01


    Anhänge: Bild Webinterface, Bild Bauteile, Bild Sender, Bild Empfänger

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?







    PS! Da man im Moment hier keine Bilder und Dateianhänge so wie vor dem Bordhack anhängen kann folgen die Anhänge und Bilder so nach und nach.


    to be continued

    Edit: 12.06.2013
    Die Empfänger sind eingetroffen. Wer interesse hat PN an mich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2013
    #1
    latian und al-x83 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. latian
    Offline

    latian Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Funkthermometer Debianserver

    Hallo lema67

    Coole Sache. So etwas suche ich schon lange. Hast PN
     
    #2

Diese Seite empfehlen