1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage vor Kauf des BP

Dieses Thema im Forum "Head Medialink Black Panther HDTV" wurde erstellt von humax0815, 27. September 2010.

  1. humax0815
    Offline

    humax0815 Hacker

    Registriert:
    15. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Elektriker
    Hallo,

    wie sieht das mit Aufnahmen aus??

    Kann man die weiterbearbeiten ,oder sind die in einem speziellen Format sodass man die nur mit dem BP wiedergeben kann?

    Kann man evtl auch übers Netzwerk zb auf ein NAS aufnehmen??

    Welche Formate kann der BP wiedergeben?? avi divx???Oder geht das gar nicht.Wenn man zb Filme auf ner externen Festplatte hat kann man die dann evtl über den BP abspielen,so wie zb bei der Dbox oder Dreambox?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. RWLRWL
    Offline

    RWLRWL Newbie

    Registriert:
    8. September 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Aufpassen, der MLBP hat kaum Multimediaeigenschaften!

    Guckst du hier: bitte keine fremdlinks posten :)

    LG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. November 2010
    #2
  4. humax0815
    Offline

    humax0815 Hacker

    Registriert:
    15. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Hmm das heißt ,bin beim Falken nicht registriert..

    Taugt der nicht zum aufnehmen,ist das eher ein Receiver nur zum TV schauen?

    Ansonsten sind die Kritiken eigentlich nicht schlecht,CS scheint ja damit zu gehen,wenn die Aufnahmen denn funktionieren ,könnte man evtl auf das weiterverarbeiten verzichten..

    Aber ich warte mal noch ein paar Antworten ab.
     
    #3
  5. g..
    Offline

    g.. Ist oft hier

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Hi, habe hier schon etwas zum Medialink BP geschrieben:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    und er kann keine avi-Filme abspielen. Die eigenen Aufnahmen sind im ts Dateiformat. Ich habe mal probiert einen Film der Dreambox abzuspielen, ging aber nicht. Ich werde es aber nochmal ausprobieren mit den Dream ts Dateien, vielleicht müssen die in den Ordner den der BP für jede Aufnahme erstellt?
     
    #4
  6. accordce7
    Offline

    accordce7 Meister

    Registriert:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    464
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    3D Konstruktionstechniker
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Hey,

    wer braucht eigentlich die Aufnahemfunktion.
    Damals als die ersten Aufnahmegeräte mit DVD kammen musste jeder einen haben, gebraucht hat die kein Mensch. Ich bin der Meinung, das die "heutigen Viderekorder" kein Mensch mehr braucht.

    Ansonstem ist es ein Top Receiver, für CS sehr gut geeignet, da cccam und dazu noch sehr schnell. Und bei einem Preis von 139€ kann man den nur empfehlen.

    Gruß
    Peter
     
    #5
  7. humax0815
    Offline

    humax0815 Hacker

    Registriert:
    15. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Hast du mal versucht die ts Files am PC wiederzugeben,bzw kann man die evtl demuxxen?
     
    #6
  8. g..
    Offline

    g.. Ist oft hier

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Am PC laufen sie mit dem VLC-Player und ob die sich mit z.B. XMedia Recode umwandeln lassen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2010
    #7
  9. humax0815
    Offline

    humax0815 Hacker

    Registriert:
    15. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Frage vor Kauf des BP

    ja oder mit ProjectX zum Beispiel,dann kann man die evtl noch mit cuttermaran schneiden und sich eine DVD erstellen.

    MP3 oder so kann der nicht abspielen?
     
    #8
  10. g..
    Offline

    g.. Ist oft hier

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Soll er können und Bilder wiedergeben auch, habe aber fast keine mp3`s:emoticon-0111-blush. Bilder teste ich mal heute.
     
    #9
  11. g..
    Offline

    g.. Ist oft hier

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Sorry für den Doppelpost, wollte nur schnell bescheid geben, also: Bilder und mp3`s laufen bei mir ohne Probleme. Meine 2,5" FP habe ich auf FAT32 formatiert und einen Ordner mit mp3 und Bilder erstellt. Die mp3`s und Bilder in den Ordner und die FP an den Medialink BP gehängt dann Menü-PVR-und den jeweiligen Ordner öffnen, fertig.
     
    #10
  12. humax0815
    Offline

    humax0815 Hacker

    Registriert:
    15. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Super ich danke Dir,eine letzte Frage ,FAT32 ist ja eigentlich nicht so prickelnd da die ja Probleme mit größeren Dateien > 4GB hat. Kann man die Festplatte auch ext2 ,3 oder ntfs formatieren? Übernimmt der Receiver das formatieren oder kann man das auch am PC machen anstecken und der BP erkennt die dann automatisch?
     
    #11
  13. g..
    Offline

    g.. Ist oft hier

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Das mit dem 4 GB verstehe ich nicht (hab ich schon mal gelesen). Es sollen ja keine Aufnahmen über 4 GB mit FAT32 funzen, dass geht aber beim Medialink BP ohne Probleme. Ich habe bis jetzt zwei HD Filme aufgenommen, der eine 4,05 GB und der zweite 5,36 GB. Die FP habe ich mit SwissKnife auf FAT 32 formatiert, geht in ein paar Sekunden. Das Programm läuft leider nicht unter Vista, mit XP geht es super.
     
    #12
  14. accordce7
    Offline

    accordce7 Meister

    Registriert:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    464
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    3D Konstruktionstechniker
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Frage vor Kauf des BP

    ist es evtl. Firmware abhängig?
    Welche Firmware hab Ihr denn drauf?
     
    #13
  15. g..
    Offline

    g.. Ist oft hier

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Hi, den einen HD Film 4,05 GB habe ich mit der Soft 1.75 aufgenommen den anderen 5,36 GB Film mit der Soft 1.75_3. Ob sich die beiden Soft`s unterscheiden? habe nichts festgestellt!

    P.S. Ich habe eine 160 GB Medion drive-n-go 2,5" FP ohne externe Stomversorgung im Einsatz.
     
    #14
  16. g..
    Offline

    g.. Ist oft hier

    Registriert:
    22. September 2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Frage vor Kauf des BP

    Hier ein Bild
     
    #15

Diese Seite empfehlen