1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fox stellt zum 1. April auf 16:9 um

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Ranger79, 3. März 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 Chef Mod

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    Fox stellt zum 1. April auf 16:9-Bildformat um / Deutschlandpremiere von fünfter „Lost“-Staffel

    02.03.2009 Q:infosat

    [​IMG] [​IMG]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    [​IMG]
    Zum Start der fünften Staffel von „Lost“ stellt der Seriensender Fox sein Programm ab 1. April komplett auf das Format 16:9 um. Ab dem 9. April zeigt FOX die fünfte Staffel der Erfolgsserie „Lost“ als exklusive Deutschlandpremiere – ein halbes Jahr vor dem Free-TV-Start. „Die Rückkehr von Lost in den USA vor wenigen Wochen war ein phänomenaler Erfolg bei Zuschauern und Kritikern“, sagte Fox-Manager Michael Westhoven. „Nachdem die Macher von Lost angekündigt haben, dass nach der sechsten Staffel Schluss ist, läuft jetzt alles auf den dramatischen Höhepunkt der Serie und deren Auflösung zu. Dabei definiert Lost wie kaum eine andere Serie die Grenzen des Mediums Fernsehen neu. Auch die sechste und letzte Staffel wird übrigens bei uns exklusiv sechs Monate vor dem Free-TV-Start in Deutschland zu sehen sein.“
     
    #1

Diese Seite empfehlen