1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firefox 8 mit Twitter-Suche und Tab-Schnellstart

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 30. September 2011.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.633
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Firefox 8 mit Twitter-Suche und Tab-Schnellstart

    Gerade erst ist die siebente Ausgabe des Firefox-Browsers veröffentlicht worden, schon bietet Mozilla die nächste Beta-Version an.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    bringt eine Twitter-Suche mit, dazu ein verbessertes Management von Tabs.
    Gestern erst mussten wir vermelden, dass Firefox 7.0 und Thunderbird 7.0 Schwierigkeiten mit Add-Ons haben können. Das Problem wurde inzwischen behoben, sowohl für den Browser als auch für den Mailclient wurde die aktualisierte Fassung 7.0.1 veröffentlicht.
    Die immer kürzeren Veröffentlichungszyklen von Mozilla-Produkten machen sich nun deutlich bemerkbar: Nur wenige Tage nach Firefox 7 steht schon die nächste Ausgabe des Open-Source-Browsers in den Startlöchern und kann als Beta-Version heruntergeladen und ausprobiert werden.
    Firefox 8 bietet einige vielversprechende Features: Zunächst einmal wird Twitter in die Suchleiste rechts oben integriert. Damit ist nun die schnelle und unkomplizierte Suche nach #Hashtags und @Benutzernamen möglich, ohne dass man vorher auf die Seite des Kurznachrichtendienstes gehen muss.


    [​IMG]


    Eine gute Nachricht gibt es auch für Nutzer, die gerne viele Tabs gleichzeitig geöffnet haben und diese auch nach Neustart des Browsers weiterverwenden wollen. Die Wiederherstellung der Tabs funktioniert nun nämlich auch "On Demand". Das bedeutet, dass auf Wunsch (die Option ist unter Extras/Einstellungen/Allgemein zu finden) nicht alle Tabs nach Neustart wieder geladen werden, sondern nur jene, die man aktiv auswählt. Das soll die Startzeiten eines wiederhergestellten Browserfensters deutlich verkürzen.
    Außerdem arbeiten die Mozilla-Entwickler bei Firefox 8 an einer verbesserten Kontrolle über die Add-Ons von Drittanbietern. Künftig werden Firefox-Nutzer eine einmalige Benachrichtigung erhalten, wenn eine Erweiterung installiert worden ist. Firefox deaktiviert dabei ein neues Add-On nach Neustart, bis der User dieses aktiv bestätigt hat.


    Quelle: winfuture
     
    #1
    Pilot und Schnauke gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Firefox 8 mit Twitter-Suche und Tab-Schnellstart

    Firefox-8-Beta mit neuen Funktionen

    Mit der Beta zu Firefox 8 für Windows, Mac OS X und Linux erlaubt Mozilla seinen Nutzern schon jetzt einen Blick auf die neuen Funktionen des Internet-Browsers.
    Gerade erst ist die finale Version von Firefox 7 erschienen, da legt Hersteller Mozilla mit der Beta zu Firefox 8 nach. Die Testversion steht für Systeme mit Windows, Mac OS X und Linux zum Download bereit und enthält viele neue Funktionen. So wurde beispielsweise eine Twitter-Suche integriert, in der Benutzernamen oder Hashtags nachgeschlagen werden können. Auch die Funktionalität der Reiter wurde überarbeitet. Nach einem Neustart ist es weiterhin möglich, die vorher geöffneten Tabs erneut anzuzeigen. Dabei wird in der Version 8 jedoch nur der gerade aktive Reiter geladen, die anderen Browserfenster werden erst bei Bedarf aktualisiert.
    Bei der Integration von Toolbars setzt Firefox 8 auf mehr Sicherheit und lässt die Installation nur bei ausdrücklicher Genehmigung des Nutzers zu. Wer auf die neue Version upgradet, kann vorhandene Erweiterungen per Klick deaktivieren oder sie in das neue System übernehmen.
    Wer Firefox hingegen auf einem Gerät mit Android einsetzt, kann künftig ein Master-Passwort anlegen, mit dem gespeicherte Benutzernahmen und Kennwörter verschlüsselt abgelegt werden. Außerdem ist es nun auch in der mobilen Version möglich, Lesezeichen auf dem Startbildschirm des Browsers zu platzieren.
    Alle neuen Features sind bislang nur in der englischen Version von Firefox 8 enthalten. Der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    steht auf der offiziellen Website bereit.
     
    #2
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen