1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firefox 6 bietet bessere Kontrolle über die Benutzer-Daten

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von camouflage, 30. Mai 2011.

  1. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    [FONT=&quot]Mozilla hat eine frühe Vorabversion von Firefox 6 zum Download bereit gestellt. Sie bietet dem Benutzer die Möglichkeit, genauer festzulegen, welche Daten Firefox an eine Website übergeben soll.[/FONT]
    [FONT=&quot]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    veröffentlicht Mozilla Informationen zur Entwicklung aller Firefox-Generationen: Also zur aktuellen finalen Version (Firefox 4), zur Beta (Firefox 5) und zur Alpha (Firefox 6). Von der Alpha von Firefox 6 gibt es jetzt eine neue Testversion für sehr experimentierfreudige Benutzer zum

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Diese als Aurora ("Morgenröte") bezeichnete Alpha sollte aber nicht auf Produktionsrechnern verwendet werden.[/FONT]

    [FONT=&quot]Firefox 6 soll seinen Benutzern und Webentwicklern eine bessere Kontrolle darüber ermöglichen, welche Informationen der Browser an Webseiten übermittelt. Hierzu dient das neue Feature “Data Management Window". Konkret lässt sich damit der Zugriff von Websites auf Cookies, Passwörter und beispielsweise Standortinformationen regeln. Um das Data Management Window auszuprobieren, müssen Sie “about:permissions” in die Adresszeile von Firefox 6 eingeben.[/FONT]
    Quelle:pC-Welt
     
    #1

Diese Seite empfehlen