1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterhaltung Feuer ++

Dieses Thema im Forum "Apple Apps" wurde erstellt von shogun2224, 4. Januar 2014.

  1. shogun2224
    Offline

    shogun2224 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    2.283
    Punkte für Erfolge:
    113
    Feuer ++

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Diese App wurde sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert
    Kategorie: Unterhaltung
    Aktualisiert: 10.12.2012
    Version: 1.6
    Größe: 16.8 MB
    Sprache: Englisch
    Entwickler: Igor Chekalin
    © 2012 Igor Chekalin
    Kompatibilität: Erfordert iOS 4.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Diese App ist für iPhone 5 optimiert.
    Cracker: Widow
    Beschreibung
    Lass uns mit dem Feuer spielen! Die buchstäblich heißeste App im App Store.

    Unglaublich realistische Simulation eines brennenden Bildschirms mit “erweitertem Realitäts”-Kameramodus. Interaktiv über Multitouch-Gesten, Beschleunigungsmesser und Kreiselsensoren sowie Videostream-Inhalte. Variable Hintergründe, anpassbare Einstellungen und stylische, brennende Uhr.

    Video-Demo auf Youtube, kurze URL: bit.ly/fire_demo

    - Spiel mit deinen Händen mit dem Feuer
    - Fließende Echtzeitsimulation
    - Windsimulation bei Bewegung des Geräts
    - Verbrenne die Welt! Kameramodus der “erweiterten Realität” hinzugefügt
    - Brennende Uhr
    - Adaptive Soundsimulation
    - Veränderbare Hintergrundbilder
    - Flexible Geschwindigkeiten, Glanzlichter und weitere Einstellungen
    - Übersichtliche App. Ohne Werbung oder lästige Erinnerungen

    Komplexe und in höchstem Maß optimierte Mathematik, die in Echtzeit Navier-Stokes-Gleichungen ausrechnet, um die Gasdynamik eines brennenden Feuers zu simulieren, begleitet von einer Soundeffektsimulation. 98 % dieser Software (nach Ausführungszeit) wurde auf dem perfekt optimierten ARM NEON Assembler geschrieben. Durch die Ausnutzung der gesamten Stärke der A4- und A5-Prozessoren wurde ein Leistungsschub von mehr als dem 10-fachen im Vergleich zur C++-Codierung geschaffen.
    Kaum zu glauben und doch wahr – das alles nur so zum Vergnügen!


    [​IMG]
    [​IMG]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen