1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Feste IP Adresse für IPC vergeben

Dieses Thema im Forum "IPC" wurde erstellt von Greyparrot83, 1. Juni 2013.

  1. Greyparrot83
    Offline

    Greyparrot83 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,
    Habe einen Igel als Server welcher ab und an einen Neustart durchführt und dann leider die IP wechselt.
    Normalerweise dachte ich das dies nicht passiert da ich in Router eine portregel für den Igel erstellt habe.
    Möchte das jetzt vermeiden indem ich über putty eine feste IP vergebe. Finde aber leider nix genaues wie das funktioniert.
    Kann mir von euch jemand sagen wie das geht?
    Danke für eure Hilfe...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    Hi,

    ich weiss nicht was du für einen Router hast. In meiner Fritzbox kann ich einen Haken vor diesem Hinweis machen.
    Klich auf das Bearbeitungszeichen deines Igels im Menü "Netzwerk".

    Grüße
    Bombadil
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.794
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    Das kann man auch im Debian selber fest einstellen! Du verbindest dich mit der Konsole zum Igel.

    Dazu stellst du erstmal auf eine feste Adresse um. Dazu tippst du:
    nano /etc/network/interfaces

    Hier ersetzt du iface eth0 inet dhcp mit:

    auto eth0
    iface eth0 inet static
    address 192.168.x.x
    netmask 255.255.255.0
    broadcast 192.168.x.255
    gateway 192.168.x.1


    Zum speichern der Datei drückst du Strg + o und anschließend ENTER
    Danach Strg + x um Nano zu beenden.

    Nun startest du das Netwerk neu mit:

    /etc/init.d/networking restart

    Nun kontrollierst du mit:

    ifconfig eth0
     
    #3
    cybermarauder, caprikorn und bombadil gefällt das.
  5. Greyparrot83
    Offline

    Greyparrot83 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen dank für die tips.ich habe einen speedport w723v.
    Probiere das mit der festen IP mal aus. Danke

    HI Matlock,
    ich habe mich über die Konsole (Putty) auf meinem Server angemeldet.
    Danach habe ich ledilich die folgenden Optionen und wenn ich die Zeile von dir eingebe kommt Kommando nicht verfügbar.
    Willkommen am Debian CS-Server IPC :)
    IPC Befehle : ipc : i
    CCcam Befehle : cccam : c
    OScam Befehle : oscam : o
    NewCS Befehle : newcs : n
    Camd3 Befehle : camd3 : c3
    sBox Befehle : sbox : s

    Was mache ich falsch?
    Danke im voraus!!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juni 2013
    #4
  6. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.423
    Zustimmungen:
    12.689
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    Du muss nano /etc/network/interfaces eingeben.
    Ist aber hier im Board ungefähr 100 mal beschrieben.
    Einfach nur den Post von Mat 1 zu 1 befolgen
     
    #5
  7. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.794
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    Wenn du dich angemeldet hast sollte es sicher gehen:

    login as: root
    root@192.168......s password:
    Willkommen am Debian CS-Server IPC :)
    IPC Befehle : ipc : i
    CCcam Befehle : cccam : c
    OScam Befehle : oscam : o
    NewCS Befehle : newcs : n
    Camd3 Befehle : camd3 : c3
    sBox Befehle : sbox : s
    Last login: Sat Jan 12 20:00:48 2013
    root@Debian1 ~ > nano /etc/network/interfaces

    Jetzt drücke ich Enter und es wird mir die Konfiguration angezeigt.
     
    #6
    bjoernwk und al-x83 gefällt das.
  8. Greyparrot83
    Offline

    Greyparrot83 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    Habe das genau so versucht leider ohne Erfolg.
    Kann es sein das ich den Zeichensatz für Putty ändern muss?
    Bei mir kommt mit dem befehl immer:
    "datei oder Verzeichnis nicht gefunden"
     
    #7
  9. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    Hi,

    hast du auch den ersten Slash eingegeben? (in rot)
    root@Debian1 ~ > nano /etc/network/interfaces

    sonst vorher cd / um ins rootverzeichnis zu kommen

    Grüße
    Bombadil
     
    #8
  10. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    Vlt. ist es für Dich einfacher wenn Du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    verwendest. Das Programm installieren und zum Verbuinden die IP Deines IPC's eingeben. Login-Name und PW angeben. Nach dem Verbinden zum Verzeichniss /etc/network wechseln und die Datei interfaces nach Mats Angaben editeren und abspeichern.
    Danach noch in Putty "shutdown -r now" für einen Restart eingeben.
    Nach dem Restart ist Dein IPC nur noch mit der neuen IP zu erreichen.

    Lucky
     
    #9
  11. Greyparrot83
    Offline

    Greyparrot83 Ist oft hier

    Registriert:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe es geschafft drauf zu kommen. Dann habe ich alles eingegeben wie bei dir steht und den Server über shutdown -r now neu gestartet.
    Seit dem komme ich nicht mehr auf den Igel. Woran kann das liegen??

    Problem gelöst. Habe einen Monitor angeschlossen und hatte einen Tipp Fehler in der Datei.
    Danke für eure Hilfe.

    Gruß!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juni 2013
    #10
  12. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    5.860
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    Hi,
    du solltest auch noch die Datei /etc/resolv.conf editieren und hier als nameserver die IP deines Routers reinschreiben,
    sonst kann es passieren das der Igel "den Weg nach draußen" nicht mehr findet.
    z.B.
    Code:
    nameserver 192.168.1.1
    angenommen dein Router hat die 192.168.1.1

    Gruß
    janni1
     
    #11
  13. trinidat
    Offline

    trinidat Freak

    Registriert:
    13. Dezember 2008
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    Hab bei meinem Heimnetzwerk einiges umgestellt. Mein Problem: Bisher war der Igel über 192.168.35.200 erreichbar. Jetzt hat ihm das Modem offenbar per dhcp eine neue IP Adresse zugewiesen - aber welche? Mein Modem ist passwortgeschützt? Wie finde ich die IGEL IP heraus?
     
    #12
  14. bodo27378
    Offline

    bodo27378 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    3.401
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    monitor an den Igel anschließen ! Einloggen mit root und deinem Passwort

    Dann gibst du ifconfig ein und schon siehtst du welche IP der Igel hat !
     
    #13
    bombadil gefällt das.
  15. trinidat
    Offline

    trinidat Freak

    Registriert:
    13. Dezember 2008
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    Wie soll ich mich einloggen am Igel, wenn ich seine IP nicht kenne?
     
    #14
  16. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Feste IP Adresse für IPC vergeben

    Moin,

    lass doch auf deinem PC einen IP Scanner laufen. Das was du dann nicht zuweisen kannst, ist dann der Igel.

    Grüße
    Bombadil
     
    #15

Diese Seite empfehlen