1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fall Gustl Mollath: Anwalt stellt psychiatrische Gutachten ins Netz

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von claus13, 26. August 2013.

  1. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.224
    Zustimmungen:
    4.006
    Punkte für Erfolge:
    113
    [h=2][/h]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    DPA
    Mollaths Anwalt Strate: "Ich gehe mal davon aus, dass das Konsequenzen haben wird"



    Gustl Mollaths Anwalt geht in die Offensive: Gerhard Strate hat zahlreiche Dokumente zum Fall seines Mandanten im Internet veröffentlicht. Der Jurist spricht von einem "Höchstmaß an Transparenz".
    Hamburg - Gustl Mollath wurde jahrelang gegen seinen Willen in der Psychiatrie festgehalten. Nun kämpft der 56-Jährige für seine Rehabilitation. Sein Anwalt hat sämtliche psychiatrischen Gutachten über Mollath im Internet veröffentlicht. "Angesichts der neu einsetzenden Diskussion um die Rolle der Psychiatrie, (...), aber auch zur Aufhellung der Verantwortlichkeiten im Umgang mit Gustl Mollath erscheint uns ein Höchstmaß an Transparenz angebracht", schrieb Verteidiger Gerhard Strate in einer Erklärung.


    Die rund 300 Seiten, darunter auch handschriftliche Anmerkungen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zu Einschätzungen der Gutachter, sind auf der Internetseite von Strates Anwaltsbüro

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Zu den Dokumenten gehören die von 2005 bis 2011 erstellten psychiatrischen Gutachten, die Protokolle der Bayreuther Strafvollstreckungskammer sowie ärztliche Stellungnahmen der Bezirkskrankenhäuser Straubing und Bayreuth. "Ich gehe mal davon aus, dass das Konsequenzen haben wird", sagte Strate. Mollath war Anfang August aus der Psychiatrie in Bayreuth

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Das Oberlandesgericht Nürnberg hatte auf eine Beschwerde von Mollaths Anwalt hin zugleich angeordnet, dass das Verfahren gegen den Maschinenbauer in Regensburg

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
    Mollath war 2006 auf gerichtliche Anordnung in die Psychiatrie eingewiesen worden, weil er seine Frau misshandelt und Autoreifen zerstochen haben soll. Der Nürnberger sieht sich dagegen als Opfer eines Komplotts seiner Ex-Frau und der Justiz, weil er auf Schwarzgeldgeschäfte hingewiesen habe.

    wit/dpa

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Link zu den Dokumenten:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Alle Gutachter, Richter und Ärzte, die mit diesem Fall zu tun hatten gehören eingesperrt. Bis ins Jutizministerium geht dieser Filz, haben wohl alle ihre Kohle über Mollaths-Ex ins Ausland geschafft..... Die stecken doch alle unter einer Finanzdecke ;-))

    Gruß
    claus13
     
    #1

Diese Seite empfehlen