1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Externe GPS Antenne !

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung und Suche" wurde erstellt von tom0234, 26. April 2010.

  1. tom0234
    Offline

    tom0234 Newbie

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    3
    In Ermangelung eines thread für Navi Zubehör, schreibe ich das mal hier rein. Vielleicht kann der MOD ja einen Zubehör thread einrichten .

    Ich habe ein Auto, was ein Wärmeschutzverglasung mit einem UV Filter besitzt . Bei mobilen Navis ist der Empfang an der Windschutzscheibe nicht möglich. An die Seitenscheibe pappen, oder unters Schiebedach hängen, ist auch nur eine Notlösung.

    Deshalb habe ich in den letzten Wochen, mehrere Experimente mit externen Antennen gemacht.

    Nun möchte ich euch meine Ergebnisse mitteilen .

    Testgeräte :

    Medion :

    465 T
    470 (ist ein 465 mit BT )
    4225

    Bluemedia 6600
    Yakumo 300 GPS

    Transonic 7000 T

    Alle Testgeräte haben einen MMCX Anschluss !

    Antennen Keomo Aktiv Antenne :

    [​IMG]

    Und Skymaster GPS passiv.

    [​IMG]

    Ergebnis :

    Die Keomo ist für die getesteten Geräte ungeeignet !

    Erstmal passt der Anschluss nicht, da MCX. Ich habe mir dann einen Adapter gebastelt. Funktioniert aber trotzdem nicht. ( Nur 1 Satellit wird empfangen, trotz aktiv ) Das wird auch wohl der Grund sein, das es nicht funktioniert. IMHO braucht die Antenne, eine externe Stromversorgung über den Antenneneingang . ( wie bei TV Sat Anlagen ) Diese Stromversorgung bieten die Geräte wohl nicht. ( Habe nicht nach gemessen ) Eine Stromversorgung wollte ich auch nicht extra anschließen. Also habe ich mir noch die Skymaster zugelegt.

    Die Antenne von Skymaster ist der Hammer ! Vollanschlag beim Sat Empfang. 12 Satelliten hatte ich höchstens mal in der Nacht in Ägypten. ( In der Wüste ist die Luft nicht so Mikrowellenverseucht, wie bei uns ) Heute hatte ich die 12 Satelliten auch in Ruhrgebiet . Also verkauft Skymaster nicht nur Schrott !! :) Lange rede kurzer Sinn : Die Antenne ist Top !

    Ich habe sie jetzt erst mal unter das Schiebedach gelegt. Jetzt muss ich mir noch überlegen, wo man die sinnvoll unter bringen kann, damit das Kabel nicht zu sehen ist .

    Tom

    PS: Der Preis beider Antennen , ist so um die 10 EU bei Ebay.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2010
    #1

Diese Seite empfehlen