1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erster Android-Flachbildfernseher kommt - Diagonalen bis 55 Zoll

Dieses Thema im Forum "TV News" wurde erstellt von Skyline01, 6. April 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Flat-TV mit Android-Betriebssystem

    Android-Anhänger können sich künftig auch auf den Fernseher Hunderte Zusatz-Apps laden und die Mail-Software "GMail" benutzen.

    Der schwedische Hersteller People of Lava will Flat-TVs auf Basis des schon leicht angestaubten Google-Betriebssystems in Version 1.5 bald ausliefern. Die Geräte nutzen eine stromsparende LED-Hintergrundbeleuchtung, kommen in Diagonalen von 42, 47 und 55 Zoll, sind aber noch nicht erhältlich. Bis Sommer will People of Lava dies nach eigenen Angaben nachholen. Die technischen Spezifikationen sind an dieser Stelle nachzulesen.

    Das Panel bringt volle HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel mit. An Bord sind neben Android auch DVB-T-Tuner mit CI-Einschub (in Deutschland nutzlos) sowie übliche Anschlüsse wie SCART, YUV und dreimal HDMI. Als Prozessor kommt ein SOPC100 (Cortex A8) mit 833 MHz zum Einsatz, der Anwendungen wie YouTube, Google Maps, Wetter, Calendar, Internet-Browser, Facebook, Twitter & Co. Beine machen soll. Player für Videos, Audio-Dateien und Bilder sind ebenfalls fest eingeplant. Ein drahtloses Keyboard samt Trackball liegt bei. Bis 2.500 Euro will der Hersteller kassieren.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Quelle: magnus.de
     
    #1
    mr.marvelous und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen