1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erste HDTV-Olympia-Kanäle der BBC frei empfangbar via Satellit

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von kiliantv, 23. Juni 2012.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.055
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Erste HDTV-Olympia-Kanäle der BBC frei empfangbar via Satellit

    Auf der Satellitenposition Astra/Eutelsat 28,5° Ost können jetzt auch erste Testbilder der geplanten BBC-Olympia-Kanäle in HDTV (1080i) empfangen werden. Bereits vor ein paar Tagen waren die ersten Feeds in SD-Auflösung aktiviert worden. Die derzeit acht HDTV-Feeds sind auf den Frequenzen 12402 MHz V und 12422 MHz V (jeweils DVB-S2, SR 29500, QPSK, FEC 3/4) zu empfangen. Insgesamt plant die BBC 24 HDTV-Feeds sowie 24 SD-Feeds von den Olympischen Spielen in London, die am 27. Juli starten.

    Interessant ist das Angebot auch als Alternative zu der Olympia-Berichterstattung von ARD und ZDF, die sich in HDTV auf die beiden Hauptkanäle beschränken wird. Statt der Nutzung der inzwischen teilweise auch in HDTV ausgestrahlten digitalen Sonderkanäle wollen ARD und ZDF die ergänzende Berichterstattung auf das Internet konzentrieren wo bis zu sechs Live-Streams übertragen werden sollen – allerdings auch nur in SD-Auflösung.

    Quelle: areadvd
     
    #1
    Pilot und razorback gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    48 BBC-Olympics-Sonderkanäle auf 28,5° Ost komplett - Empfangsdaten

    Auf der Kombiorbitalposition Astra/Eutelsat 28,5° Ost starteten die acht noch fehlenden der insgesamt 48 BBC Olympic-Streamkanäle, welche eigens für die Ausstrahlung der Olympischen Sommerspiele 2012 in London auf Sendung gehen werden. Somit stehen die Empfangsfrequenzen für sämtliche 48 Sonderkanäle fest.

    Die Ausstrahlung erfolgt unverschlüsselt und ohne zusätzliche

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    über die britischen Satellitenplattformen Freesat und Sky. Über die BBC-Sport-Olympics-Sonderkanäle haben Sat-Zuschauer die Möglichkeit, sämtliche Wettbewerbe auf 48 zusätzlichen Kanälen der BBC im Originalton zu verfolgen. Die 24 HD- und 24 SD-Kanäle decken alle Austragungsorte der Olympiade ab und zeigen die gesamte Bandbreite der verschiedenen Veranstaltungen während der Spiele.

    Empfang der Programme Um die Sonderkanäle empfangen zu können, ist ein Suchlauf mit dem Digital-Satreceiver erforderlich. Die dazu benötigten Empfangsparameter wurden von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , der Satelliten-Suchmaschine für Frequenzen aller TV- und Radiosender in Europa, zur Verfügung gestellt:





    [TD="colspan: 2"] 10.876 V, SR 22000, FEC 5/6, DVB-S - QPSK (Astra 1N, 28,2° Ost)[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 01 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7800[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 04 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7806[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 07 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7812[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 10 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7818[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 15 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7828[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 18 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7834[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 21 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7840[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 24 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7846[/TD]

    [TD="width: 567, colspan: 2"] 10.921 H, SR 22000, FEC 5/6, DVB-S - QPSK (Astra 1N, 28,2° Ost)[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 02 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7802[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 05 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7808[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 08 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7814[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 11 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7820[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 14 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7826[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 17 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7832[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 20 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7838[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 23 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7844[/TD]

    [TD="width: 567, colspan: 2"] 11.469 H, SR 27500, FEC 2/3, DVB-S - QPSK (Eutelsat 28A, 28,5° Ost)[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 03 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7804[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 06 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7810[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 09 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7816[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 12 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7822[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 13 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7824[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 16 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7830[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 19 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7836[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 22 SD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7842[/TD]

    [TD="width: 567, colspan: 2"] 12.129 V, SR 29500, FEC 3/4, DVB-S2 - QPSK (Astra 2A/2B, 28,2° Ost)[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 02

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [/TD]
    [TD="width: 80"] 7803[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 08 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7815[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 17 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7833[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 23 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7845[/TD]

    [TD="width: 567, colspan: 2"] 12.402 V, SR 29500, FEC 3/4, DVB-S2 - QPSK (Astra 2A/2B, 28,2° Ost)[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 04 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7807[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 10 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7819[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 15 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7829[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 21 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7841[/TD]

    [TD="width: 567, colspan: 2"] 12.422 H, SR 29500, FEC 3/4, DVB-S2 - QPSK (Astra 2A/2B, 28,2° Ost)[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 05 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7809[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 11 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7821[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 14 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7827[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 20 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7839[/TD]

    [TD="width: 567, colspan: 2"] 12.441 V, SR 29500, FEC 3/4, DVB-S2 - QPSK (Astra 2A/2B, 28,2° Ost)[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 06 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7811[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 12 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7823[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 13 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7825[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 19 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7837[/TD]

    [TD="width: 567, colspan: 2"] 11.914 H, SR 29500, FEC 3/4, DVB-S2 - QPSK (Astra 2A/2B, 28,2° Ost)[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 01 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7801[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 07 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7813[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 18 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7835[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 24 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7847[/TD]

    [TD="width: 567, colspan: 2"] 12.304 H, SR 29500, FEC 3/4, DVB-S2 - QPSK (Astra 2A/2B, 28,2° Ost)[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 03 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7805[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 09 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7817[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 16 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7831[/TD]

    [TD="width: 487"] BBC Sport - Olympics 22 HD[/TD]
    [TD="width: 80"] 7843[/TD]
    Sender Kennung

    Olympics-Streams – Ergänzung des Programmangebotes der BBC

    Die Ausstrahlung der Sonderkanäle ist eine Ergänzung des Programmangebotes der BBC-Flaggschiff-Kanäle BBC One und BBC Three für die Olympischen Spiele in London. Auf den TV-Kanälen BBC One, BBC One HD und BBC Three sowie dem Radiosender

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    5 Live werden alle wichtigen Momente der Olympischen Spiele ausgestrahlt. Zudem startet während der Sommerspiele der Sender „BBC Radio 5 live Olympics Extra“, der via Internet und im britischen DAB-Radio zu empfangen sein wird.

    Quelle: INFOSAT
     
    #2
  4. Verdi-Fan
    Offline

    Verdi-Fan Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    1.733
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Erste HDTV-Olympia-Kanäle der BBC frei empfangbar via Satellit

    Vielen Dank! Konnte sämtliche Olympia-HD-Sender bereits in meine BBC-HD Liste einpflegen. Allein eine Frequenz scheint (zumindest bei mir) noch nicht zu funktionieren.

    12.129 V, SR 29500, FEC 3/4, DVB-S2 - QPSK (Astra 2A/2B, 28,2° Ost)

    Liegt es an meinen Geräten oder hat noch jemand das Problem?
    Vielen Dank
    Grüße
    VF
     
    #3
  5. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.055
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Erste HDTV-Olympia-Kanäle der BBC frei empfangbar via Satellit

    Das sind die aktuellen Transponder:

    thx@waltxx
     
    #4
    razorback gefällt das.
  6. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.055
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Erste HDTV-Olympia-Kanäle der BBC frei empfangbar via Satellit

    Nun können die Spiele beginnen. :emoticon-0182-poolp
     
    #5
  7. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Olympia 2012 in HDTV bei ARD, ZDF und BBC

    ARD und ZDF berichten umfassend vom 27.07. bis 12. August von den Olympischen Sommerspielen in London. HDTV-Bilder wird es von den deutschen Sendern allerdings lediglich auf den beiden Hauptprogrammen "Das Erste HD" und "ZDF HD" zu sehen geben. Eine genaue Übersicht der Sendezeiten gibt es

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
    Der HDTV-Start weiterer Öffentlich-Rechtlicher Sender in diesem Jahr hätte die Möglichkeit gegeben, die zuvor bereits für große Sport-Events genutzten digitalen Spartenkanäle erstmals für eine ergänzende HDTV-Berichterstattung zu nutzen. Hätte.

    Stattdessen haben ARD und ZDF diese ergänzende Olympia-Berichterstattung aber in Internet verlagert und wollen dort

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , die direkt im Internet, Smartphones/Tablets und auch HbbTV-tauglichen Fernsehern abrufbar sein werden. Diese Live-Streams bieten allerdings eine Bandbreite von nur 512 kbit/s bzw. 1,536 Mbit’s und somit kein HDTV.

    Die Olympia-TV-Rechte wurden von der European Broadcasting Union (EBU) erworben, bei der auch ARD und ZDF Mitglieder sind. Die EBU präsentiert unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ein gemeinsames Videoportal mit einem eigenen Live-Stream-Angebot welches auch HD-Streams bieten soll. Allerdings dürfte auch hier die Bandbreite für echte HDTV-Qualität reduziert sein.

    Die umfassendeste Live-Bericht-Erstattung bietet die britische BBC mit 24 Live HD-Streams die auf der Satellitenposition 28,2°/28,5° Ost auch in Deutschland unverschlüsselt empfangbar sind. Aufgrund des starken Signals sollte die Antennenausrichtung selbst für Laien kein Problem sein. Wer bereits für den Empfang der deutschen TV-Programme eine auf Astra 19,2° Ost ausgerichtete Antenne besitzt, muss diese nur ein wenig weiter in östliche Richtung drehen und (bei Schwierigkeiten) leicht etwas weiter nach unten drehen.
    Die BBC zeigt ausserdem auf dem Sender BBC HD am Freitag die Eröffnungsfeier sowie an den Wettkampftagen tägliche Highlights ab jeweils 00:00 Uhr für eine Stunde in 3D.
    Eurosport zeigt einzelne Olympia-Events auch in 3D. Allerdings gibt es dafür keine Rechte in Deutschland weswegen im deutschen Eurosport-Programm keine 3D-Bilder zu sehen sein werden. In Zusammenarbeit mit Panasonic werden aber zumindest einige Händler das 3D-Angebot von Eurosport präsentieren können.

    BBC Olympics HD-Frequenzen auf 28,2° Ost


    • 11914 MHz H
    • 12129 MHz V
    • 12304 MHz H
    • 12402 MHz V
    • 12422 MHz H
    • 12441 MHz H
    Parameter jeweils DVB-S2, QPSK, FEC 3/4, SR 29500. Eine genaue Übersicht der Kanalbelegung gibt es auf der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
    BBC HD ist auf 10847 MHz V (DVB-S2, QPSK, FEC 8/9, SR 23000) zu empfangen.

    Quelle: AREA DVD
     
    #6
    pegas gefällt das.
  8. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.055
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Erste HDTV-Olympia-Kanäle der BBC frei empfangbar via Satellit

    1. Übertragung BBC und ARD HD :emoticon-0167-beer:
     
    #7
  9. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.188
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Erste HDTV-Olympia-Kanäle der BBC frei empfangbar via Satellit

    Alle auf Sendung :emoticon-0144-nod:
     
    #8
    Pilot gefällt das.
  10. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    BBC-Olympics-Sonderkanäle auf 28,5° Ost abgeschaltet

    Auf der Kombiorbitalposition Astra/Eutelsat 28,5° Ost wurden die BBC-Olympics-Streamkanäle, welche eigens für die Ausstrahlung der Olympischen Sommerspiele 2012 in London aufgeschaltet wurden, wieder abgeschaltet. Die BBC verbreitete das weltgrößte Sportereignis auf insgesamt 48 zusätzlichen Programmplätzen.

    Die Ausstrahlung erfolgte unverschlüsselt und ohne zusätzliche

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    über die britischen Satellitenplattformen Freesat und Sky. Über die BBC-Olympics-Sonderkanäle hatten Sat-Zuschauer die Möglichkeit, sämtliche Wettbewerbe auf 48 zusätzlichen Kanälen der BBC im Originalton zu verfolgen. Die 24 HD- und 24 SD-Kanäle deckten alle Austragungsorte der Olympiade ab und zeigten die gesamte Bandbreite der verschiedenen Veranstaltungen während der Spiele (Digitalmagazin berichtete).

    Quelle: INFOSAT

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


     
    #9
  11. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.055
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Erste HDTV-Olympia-Kanäle der BBC frei empfangbar via Satellit

    Mal sehen wann die für die Paralympics kommen. :)
     
    #10
  12. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    BSkyB und Freesat starten sechs Paralympics-Sonderkanäle auf 28,5° Ost im Free-TV

    Auf der britischen Pay-TV-Plattform BSkyB sowie der britischen Plattform Freesat werden am 29. August für die Übertragung der Paralympics jeweils drei Sonderkanäle in Standard-Digital sowie in

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auf Sendung gehen. Die XIV. Paralympischen Sommerspiele finden vom 29. August bis 9. September 2012 in London statt. Die Verbreitung erfolgt kostenlos und unverschlüsselt über die Kombisatellitenposition Astra/Eutelsat 28,5° Ost.

    Die Kanäle widmen sich speziell der Übertragung der Sportarten wie Leichtathletik, Schwimmen und Basketball. Zudem wird der frei empfangbare

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Channel 4 sowie der Sender More 4 live über die Sommer-Paralympics berichten. Channel 4 kann sowohl in SD als auch in HDTV in weiten Teilen Europas über Satellit kostenlos und unverschlüsselt empfangen werden. Ebenfalls den Sender More 4 empfängt man via 28,5° Ost im Free-TV.

    Quelle: INFOSAT
     
    #11
    kiliantv gefällt das.

Diese Seite empfehlen