1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Epson Office Stylus BX300F USB kaputt

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme allgemein" wurde erstellt von iak, 25. Mai 2012.

  1. iak
    Offline

    iak Chef Mod

    Registriert:
    15. März 2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich besitze einen Epson Office Stylus mit dem ich bis jetzt kaum probleme. Nur seit einigen Tagen scheint der USB Anshcluss des Geräts kaputt zu sein. Bei uns ins Haus ist Nachts ein Blitz eingeschlagen. Der Drucker war an meiner Fritzbox angeschlossen. Am nächsten Tag wollte ich was Drucken und der Drucker wurde in der Fritzbox nicht mehr angezeigt. Also versucht direkt an den Rechner anzuschließen doch leider auch ohne Erfolg :(. Nun meine Frage ob jemand vllt eine Lösung dafür Parat hat. Leider ist die Garantie schon abgelaufen. Kann ich den anschluss vllt iwi austauschen?

    mfg iak
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    Wenn der Blitz etwas beschädigt hätte wäre deine FB auch defekt.Hast du schon mal ein anderes Kabel getestet? USB-Anschlüse zu tauschen lohn den Aufwand nicht und die Elektronik an der der Anschluß hängt müsste da auch mit getauscht werden.
     
    #2
  4. iak
    Offline

    iak Chef Mod

    Registriert:
    15. März 2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja ich habe 3 unterschiedliche Kabel getstet an der Fritzbox und an 2 anderen rechnern. Der USB Anschluss der Fritzbox an dem der Drucker hing scheint auch kaputt zu sein hab ihn grad mit nem USB-Stick gechekt Wird nicht erkannt. Am seitlichen USB Port wird der Stick noch erkannt. Ansonsten läuft die Fritzbox auch noch recht normal nur dass sie ziemlich warm wird was davor nach meinen empfinden nicht so war.
     
    #3
  5. balkanac82
    Offline

    balkanac82 Hacker Supporter

    Registriert:
    20. September 2013
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    556
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Epson Office Stylus BX300F USB kaputt

    Hallo zusammen,

    Mein BX300F ist nicht kaputt, wollte aber kein neues Thread auf machen. Mein Problem ist, das mein Drucker die eigenen Orginalen Tintenpatronen als Inkompatiebel erkennt. Zuerst dachte ich das ich falsche gekauft habe, dem war nicht so. Der Support von EPSON Service konnte da mir nicht weiterhelfen und neue Patronen bekam ich auch nicht, da wo ich sie gekauft hatte. Google sei Dank bin ich auf Chpresetter Software gestoßen aber keine für die obrige Bezeichnung.
    Hatt mal jemand die gleichen Probleme gehabt?
    Was kann ich noch tun damit der Drucker die Patronen als kompatiebel erkennt?
    Stecker ziehen, Patronen einzeln reinstecken etc... habe ich schon versucht.

    LG

    balkanac82
     
    #4

Diese Seite empfehlen