1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Energiesparlampen der Öko-Gau?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von XYungelöst, 5. Dezember 2012.

  1. XYungelöst
    Offline

    XYungelöst Ist oft hier

    Registriert:
    29. Oktober 2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi alle zusammen,

    Ich schiebe im Moment einen richtigen Hals! Wieder mal brennt eine erst kürzlich gekaufte Energiesparlampe durch und meine Holde kramt nach der passenden Rechnung die wir wahrscheinlich nicht finden werden:diablo:
    So langsam überkommt mich das Gefühl der Abzocke. Angeblich sollten diese ESL eine ökologische Wende einläuten, dass wiederum ist in unserem Haushalt nicht zu erkennen. Mein Öko-Gewissen hat mich getrieben und ich Depp habe unser Haus sofort auf Öko getrimmt.
    Alle alten Birnen wurden getauscht "E14 Sockel für ca 5-7€ das Stück" da kam eine Menge zusammen. Mittlerweile fällt mir auf, dass wir ständig beim einkaufen ESL im Warenkorb haben, weil diese Mistdinger bei weitem nicht so lange halten, wie es die Hersteller versprechen!

    LebensdauerDie Lebensdauer unterteilt sich grob in 3 Gruppen. 6.000 Stunden, 10.000 Stunden und 15.000 Stunden. Bei einer durchschnittlichen Brennzeit von 3 Stunden pro Tag entspricht das cirka 5,5 Jahre, 9 Jahre und 13,5 Jahre.

    Das sind Richtwerte der Hersteller und ich könnte ausrasten!!! Unsere älteste ESL ist höchstens 1, 5 Jahre alt. Wir haben alle Möglichkeiten probiert, von billig "Aldi" bis teuer "Osram" Keine Lampe kommt annähernd an die Lebensdauer heran. Egal welcher Einsatzort und Hersteller.....hier wird gelogen bis sich die Balken biegen!
    Lange Rede kurzer Sinn, weg mit dem Mist und das Wohnzimmer auf LED umgerüstet:emoticon-0103-cool: Habe schlappe 40€ für unseren Deckenstrahler berappt, aber dafür verbraucht eine LED nur 2Watt! Schönes Warmlicht gekauft "irgendwas mit K2700" und siehe da...........:emoticon-0160-movie
    Ich kann es kaum beschreiben, tzzzzzzzzz, man drückt den Lichtschalter und wartet darauf, dass diese LED Lampe Licht macht! Naja, wird nicht sofort Hell aber man ist leidensfähig. Das beste allerdings ist das Licht an sich:scare2: wir zünden lieber ein Kerze an als diesen Lichtbogen an der Decke leuchten zu lassen! EKELHAFT wir kommen uns vor als säßen wir beim Zahnarzt auf dem Behandlungsstuhl! Mein Fazit:
    Wir haben Geld verplämpert, wo wir locker 230 Jahre Glühbirnen durchbrennen hätten können und ich werde mir die alte 25Watt GLÜHBIRNE rein schrauben für 60Cent das Stück:good:

    Licht ist nicht nur Hell, Licht ist Atmosphäre.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2012
    #1
    Kathiandy gefällt das.

Diese Seite empfehlen