1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ein Hotelbesitzer im Kampf um seinen Lebenstraum: "Magic City" geht exklusiv bei Sky

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 10. September 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.596
    Zustimmungen:
    15.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Die zweite Staffel der prächtig ausgestatteten, stylischen Dramaserie in deutscher Erstausstrahlung exklusiv auf Sky Atlantic HD - Auch über Sky Go und Sky Anytime empfangbar

    Die stylische Dramaserie um einen Hotelbesitzer im Spinnennetz der Mafia von Miami geht weiter: Sky Atlantic HD präsentiert exklusiv ab 13. Oktober, sonntags um 21.00 Uhr, die finalen acht Episoden der zweiten Staffel. Die neuen Episoden sind jeweils auch über Sky Go im Web, auf dem iPad, iPhone, iPod Touch und der Xbox 360 sowie einen Tag später auf Sky Anytime über den Sky+ HD-Receiver abrufbar. Zum Einstieg in die aufwändig ausgestattete Dramaserie gibt es die erste Staffel noch einmal am 6. und 13. Oktober ab 16.00 Uhr als Marathonprogrammierung mit jeweils vier Episoden zu sehen. Auch auf Sky Go steht die komplette erste Staffel auf Abruf bereit.

    Über "Magic City":
    Miami Beach, 1959: Das Miramar Playa Hotel ist immer noch der Palast der Reichen und Schönen von Miami Beach. Doch sein charmanter Herrscher Ike Evans (Jeffrey Dean Morgan) ist gefangen in einem Kampf auf Leben und Tod mit seinem ungeliebten stillen Teilhaber, dem Mafia-Boss Ben "The Butcher" Diamond (Danny Huston). Um den Mafioso loszuwerden, setzt Ike alles aufs Spiel, was ihm wichtig ist: seine Freiheit, seine Familie und sein Leben.

    Die faszinierende, zwielichtige Ära Ende der 1950er-Jahre, als Miami im Dunstkreis von Korruption, Kriminalität und den politischen Wirren in Kuba zur Glamour-Hauptstadt aufstieg, bildet den Hintergrund zur packenden Dramaserie "Magic City". Showrunner Mitch Glazer (Drehbuchautor von "Die Geister, die ich rief"), der in Miami geboren wurde und dort aufwuchs, verarbeitete eigene Erlebnisse aus seiner Kindheit und präsentiert ein packendes Drama voller Sex, Crime und Politik. Neben den bekannten Stars aus der ersten Staffel sind in den neuen Episoden Hollywood-Ikone James Caan ("Der Pate") als Chicago-Mobster Sy Berman und Sherilynn Fenn ("Twin Peaks") als undurchsichtige Madame Renee zu sehen.

    "Magic City" wurde komplett in und um Miami gedreht. Neben den aufwändigen Sets aus der ersten Staffel wurden einige neue Schauplätze errichtet. Downtown Miami diente als Kulisse für das Havanna des Jahres 1959. "Man mag es kaum glauben, aber damals glichen sich Miami und Havanna sehr", sagt Production Designer Carlos Barbosa. "Es gab die gleiche Architektur, die gleichen Pflanzen und die gleiche Geschäftsstruktur." Als Havana Riviera Hotel diente zum Beispiel die Lobby des Miami Beach Deauville Hotel. Die aufwändigste neue Kulisse ist das Bordell der Madame Renee, die knapp 140 Quadratmeter umfasst. Opulent ausgestattet im maurischen Stil mit marokkanischen Fliesen, zahlreichen Torbögen, kunstvoll gestalteten Fenstern und mit Spionspiegeln versehen, spiegelt es den exquisiten und teuren Geschmack und den überzogenen Charakter von Ben Diamond wider, dem Finanzier des Lustpalastes.

    Eine ausführliche Online-Pressemappe finden Sie ab Montag auf unserer Seite

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Facts:
    Originaltitel: "Magic City", Dramaserie, USA 2013, 2. Staffel, 8 Episoden à ca. 40 Min., Regie: u.a. Ed Bianchi, Simon Cellan Jones, David Petrarca. Ausführende Produzenten: Mitch Glazer, Jennifer Jackson, Geyer Kosinski. Drehbuch: Mitch Glazer. Darsteller: Jeffrey Dean Morgan, Danny Huston, Olga Kurylenko, Kelly Lynch, James Caan, Steven Strait, Christian Cooke, Jessica Marais, Elena Satine, Dominik García-Lorido, Yul Vazquez, Matt Ross, Sherilyn Fenn, Esai Morales, Shalim Ortiz, Michael Rispoli, Rick Ross. Ab 13.10., sonntags, 21.00 Uhr, auf Sky Atlantic HD (TV-Premiere) und Sky Go sowie einen Tag später auf Sky Anytime Staffel eins aktuell auf Sky Go.

    Über Sky Atlantic HD:
    Sky Atlantic HD - The Home of HBO - präsentiert die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben den bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien wie "Die Sopranos", "Six Feet Under - Gestorben wird immer" und "The Wire" gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" und "The Newsroom" zu sehen sowie außergewöhnliche Produktionen wie "House of Cards" und "Dexter". Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig und auf Abruf über Sky Anytime und Sky Go bereitgestellt und können somit völlig flexibel über den Sky+ HD-Receiver oder über Sky Go im Web, auf dem iPad, iPhone, iPod Touch oder der Xbox 360 abgerufen werden.

    Quelle: Sky
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen