1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVB-C Signalstärke bei KDG

Dieses Thema im Forum "Edision Argus VIP" wurde erstellt von olipopoli, 14. Dezember 2010.

  1. olipopoli
    Offline

    olipopoli Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    zu Hause
    Hallo, an die Vip Gemeinde,

    ich habe mal eine Frage zur Signalstärke im Kabelnetz der KDG.
    Vielleicht hat jemand auch einen DVB-C Tuner im Einsatz und kann mir weiterhelfen.
    Mein Vip V2 zeigt mir im normalen KDG und Home eine Intensität von 68 und eine Qualität von 36-38. Bei Sk* zwischen 30-34. Dies ist sehr bescheiden im vergleich zu meinem Head 7200 BP, der immer 98 Int. und 87-93 Quali zeigt.
    Da ich bei Sk* immer wieder Artefakte und Tonverstümmelungen habe, bin fast der Meinung, das mein Tuner ne´ Macke hat. Habe ihn schon ausgebaut und wieder eingesetzt (um schlechten Kontakt auszuschließen), kein Erfolg. Auch ein Verstärker (10db) brachte kein anderes Ergebnis.
    Hat jemand nen´Plan, neuer Tuner?, woher?
    Hab den Edi aus nem Edision-Shop, 2 Monate alt und keinen Bock auf hin und her.
    Achso, ILTV von 12.70-12.75 alle durch.

    Wäre nett, wenn eine ne Lösung hätte.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    AW: DVB-C Signalstärke bei KDG

    mit der beschwerde zwecks sky wird dir den eh keiner umtauschen, da wie du weist die iltv keine ofizielle soft ist.
    das die werte bei dvb-c recis sehr schwangt ist bekannt und man sollte sich keinesfalls auf die werte verlassen.
    vielleicht liegts auch an deiner skykarte.
     
    #2
  4. olipopoli
    Offline

    olipopoli Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    zu Hause
    AW: DVB-C Signalstärke bei KDG

    Danke für die schnelle Antwort,

    bin zwar nicht so bewandert auf diesem Gebiet, aber was hat meine Sk* karte mit der Signalstärke zu tun?
    Das Signal liegt doch im Kabel permanent an und mit anderen recis habe ich ja auch keine Probleme. In der Küche hängt ein kleiner Samsung mit CI und Karte drin, alles Top.
    Deswegen habe ich ja auch den Tuner in Verdacht, das er im Eingang bremst. Ich weiß das manche Tuner auch auf zu starke Signale negativ reagieren, habe ich aber auch schon mit abgeschwächtem Signal probiert.
    Würde mir gerne nur so aus Spaß einen neuen Tuner kaufen und mal testen, finde aber nur Sat-Tuner als Zubehörteil.
    Mein Tuner ist übrigens von LG. ( TDCC-G031F /105C1102)
     
    #3
  5. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    AW: DVB-C Signalstärke bei KDG

    das mit der signalstärke war nicht so gemeint, sondern da du ja nur bei sky diese probleme hast (wie angegeben) wirst du das nicht als fehlerquelle bei einem händler angeben können. Da die edision receiver ja eigentlich keine sky receiver sind.
    die tunner soltest du eigentlich bei jedem guten edision händler bekommen, oder einfach mal googeln.
     
    #4
  6. olipopoli
    Offline

    olipopoli Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    zu Hause
    AW: DVB-C Signalstärke bei KDG

    Danke @Ranger79,

    werd mich mal schlau machen über die Feiertage und dann berichten.

    Gruß Oli
     
    #5
  7. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DVB-C Signalstärke bei KDG

    Hast du mal einen kompletten suchlauf gemacht oder hast du KDG via den Settings?
     
    #6
  8. Leetpole
    Offline

    Leetpole Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVB-C Signalstärke bei KDG

    Also ich habe einen Argius Vip Cable und wohne bei Hamburg.
    Bin auch SKY und Kabel Deutschland Kunde.
    Meine Werte sind auch I 68 und Q 36-39.
    Habe ab und an auf Sky auch mal Signalverlust, oder Klötzchenbildung auf anderen Sendern !

    Habe bei meinem Kumpel auch nen Argus Vip Cable installiert, und da das gleiche von den I und Q Werten !
    Denke das ist nen KD Problem ! !
     
    #7
  9. olipopoli
    Offline

    olipopoli Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. September 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    zu Hause
    AW: DVB-C Signalstärke bei KDG

    @Scorpi

    ja habe ich schon mehrmals.

    @Leetpole

    na, da ist doch mal ein Leidensgenosse.
    Ich kann mir deshalb den Test mit einem neuen Tuner sparen, wenn es bei anderen ebenso ist. Glaube nicht das alle Tuner Schrott sind, aber bremsen müssen die schon, wenn mit anderen Recis alles funkt.
    Teste übrigens im Raum Leipzig.

    Danke an alle!!!

    Noch jemand nen Gedanken dazu? Immer her damit.
     
    #8
  10. Leetpole
    Offline

    Leetpole Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVB-C Signalstärke bei KDG

    Achja wohne in nem mehrfamilien haus, 8 parteien. Kann natuerlich auch an der hausverteilung liegen. Ist nur aergerlich, mit der hotline braucht man sich ja nicht absabbeln von kd.

    PS.: Wie sind bei dir zu die umschaltzeichen ? Gefühlt 2 sek. ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2010
    #9
  11. martin_1
    Offline

    martin_1 Spezialist

    Registriert:
    17. Januar 2012
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-C Signalstärke bei KDG

    Hallo,

    ich würde mich gerne hier mal dranhängen. Gibt es einen minimalen Wert des Signals, den man erreichen sollte? Ich habe mit der DM500C momentan eine Signalstärke von 32-34db. Ist das nicht zu wenig? Ich kenne das sonst mit Werten um die 50db?

    Danke für eure Hilfe!
     
    #10
  12. UncleSam99
    Offline

    UncleSam99 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. März 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVB-C Signalstärke bei KDG

    Hatte auch mal einen Vip für Kabel im Einsatz für meinen Vater, muß leider sagen das Teil hatte die gleichen Probleme wie bei dir. Selbst ein Tuner tausch hatte nichts gebracht, das Bild war einfach schlecht gegenüber andere Kabelreceiver.
    Wir haben dann das Teil verkloppt und einen anderen Kabelreceiver gekauft und alles war gut. Selber habe ich 2 VIP1 für Satellit im Einsatz und die laufen ganz gut.
    Mfg
    Uncle
     
    #11
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen