1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Durchlauferhitzer defekt! Wer zahlt?!

Dieses Thema im Forum "Hartz IV Hilfe und Rat" wurde erstellt von bold_eagle, 16. Dezember 2013.

  1. bold_eagle
    Offline

    bold_eagle Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Abend,

    bei mir in der Wohnung ist der Boiler kaputt gegangen, so dass ich nur noch kalters Wasser habe.

    Kann man da einen Antrag auf Zuschuss stellen?

    Gruß

    Bold Eagle
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.335
    Zustimmungen:
    9.414
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Durchlauferhitzer defekt! Wer zahlt?!

    der vermiter zahlt es

    und ist es ein durhlauferhitzer oder boiler ??

    weil das sind 2 verschidene sachen
     
    #2
  4. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.536
    Zustimmungen:
    10.058
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Durchlauferhitzer defekt! Wer zahlt?!

    Mitwohnung, dann sollte der Vermieter zahlen. Wenn es Eigentum ist, musst Du selber zahlen.

    MfG
     
    #3
  5. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Durchlauferhitzer defekt! Wer zahlt?!

    Durchlauferhitzer ist ein festerbestandteil der Wohnung und ist vom Eigentümer zu ersetzen wenn
    diese Wohnung nicht dein Eigentum ist.
     
    #4
  6. mattmasch
    Offline

    mattmasch Elite Lord

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    6.144
    Zustimmungen:
    1.942
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsenring
    AW: Durchlauferhitzer defekt! Wer zahlt?!

    ...Wenn der Mieter sich diesen Boiler selbst angeschafft hat,oder vom Vormieter übernommen hat zahlt der Mieter.
    Ist der Boiler Gegenstand der Mietsache zahlt der Vermieter, da es sein Eigentum ist und er in dir mit vermietet hat.
    Zuschuss (nehme an Hartz4) steht dir dafür nicht zu, ist in deinen Hartz4 Satz mit eingerechnet.
     
    #5
  7. bold_eagle
    Offline

    bold_eagle Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Durchlauferhitzer defekt! Wer zahlt?!

    Danke für die Info´s :)
     
    #6

Diese Seite empfehlen