1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DM800 Auto.network

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von dark957, 18. Januar 2010.

  1. dark957
    Offline

    dark957 Newbie

    Registriert:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    habe eine Frage zur Mounten von Pfaden. Zum Hintergrund: Habe die DM800 ohne HDD im Netzwerk hängen und arbeite auf einem QNAP 209 PRO. Das Mounten von root Verzeichnissen funktioniert mit (CIFS) nach etwas hin und her ganz gut z.B. so:
    public - fstype=cifs,rw,rsize=8192,wsize=8192,user=xxxx,pass=yyyy ://192.168.0.4/public

    sobald ich aber eine Stufe tiefer gehe, funktioniert es nicht mehr! kann zwar das Verzeichnis "öffnen", sehe aber keine Dateien oder Order. Das ganz sieht dann so aus:

    public -fstype=cifs,rw,rsize=8192,wsize=8192,user=xxxx,pass=yyyy ://192.168.0.4/public/filme

    In Kurzform: erster Mount funktioniert, zweiter Mount funktioniert leider nicht :-(.

    Danke im Voraus für eine kurze Info zu dem Thema.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: DM800 Auto.network

    Mache es mal so

    public -fstype=cifs,rw,rsize=8192,wsize=8192,user=xxxx,pas s=yyyy ://192.168.0.4/filme/
     
    #2
  4. dark957
    Offline

    dark957 Newbie

    Registriert:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800 Auto.network

    Hallo Phantom,
    danke für deine Info, funzt leider nicht. Ich kann immer nur auf das Rootverzeichnis Mounten. Eine Ebene tiefer funzt leider nicht mehr. :emoticon-0121-angry

    Hast du noch eine Idee?
     
    #3
  5. dark957
    Offline

    dark957 Newbie

    Registriert:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800 Auto.network

    Hallo habe das Problem mit dem Mounten von Unterverzeichnissen nach einem Info aus einem anderen Forum wie folgt gelösst:

    Bei meinem QNAP 209 PRO ist es scheinbar nur möglich Root Verzeichnisse mit CIFS zu Mounten. Der Lösungsansatz ist, auch für die Unterverzeichnisse eine separate Freigabe zu erstellen. Dann funzt auch der nachfolgenden Eintrag in der Auto.Network:

    filme -fstype=cifs,rw,rsize=8192,wsize=8192,user=xxxx,pas s=yyyy ://192.168.0.4/filme

    Danke auf jeden Fall für deine Hilfe Phantom!!!
     
    #4
    Mogelhieb gefällt das.
  6. --uploader--
    Offline

    --uploader-- Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM800 Auto.network

    könntest du auch verraten, wie man eine seperate Freigabe für die Unterordner erstellt?
     
    #5

Diese Seite empfehlen