1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DM500s - diseq-Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von Triple-X, 7. Mai 2009.

  1. Triple-X
    Offline

    Triple-X Ist oft hier

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    habe heute meinem Pizzaverkäufer ein bißchen bei der Einrichtung für's CS geholfen. Hab' das dann auch einigermaßen ans laufen gebracht.
    Habe nur folgendes Problem:
    Bei den Diseq-Einstellungen bekomme ich nur Astra 19,2° ans laufen. Bei 16°,13° u. 7° haut das irgendwie nicht hin.
    Die Antenne ist auf dem Dach platziert. Da der Hausbetreiber 4 Parteien
    an so einer Diseq-Multianlage laufen hat und 'zig Kabel verbunden sind kann ich nicht erkennen welches Kabel in welchem Diseq-Schalter und an welcher Stelle es liegt.
    Bei den Einstellungen in der Dream sieht es so aus:
    AA: 19,2° - funktioniert auch
    AB: 16,0°
    BA: 13,0°
    BB: 7.0°

    Habe auch sämtliche Kombinationen ausprobiert, klappt nur nicht. Hat jemand noch eine Idee was man noch so machen kann?
    Am Sonntag um 15:00 Uhr ist "Serie A". Wenn ich bis dahin das Ding nicht ans Laufen bringe, kann ich mir meine Pizza demnächst woanders holen. Danke für die Hilfe.
    Gruß
    Triple-X
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. lippei
    Offline

    lippei Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. März 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM500s - diseq-Einstellungen

    schau mal bei manueller Sender suche bei welche Satelliten du einen entfang hast,sprich ob jene überhaupt laufen .

    Gruß Lippei
     
    #2
  4. Triple-X
    Offline

    Triple-X Ist oft hier

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: DM500s - diseq-Einstellungen

    Habe es auch darüber probiert. Bei den Astra-Sendern habe ich Empfang und bei den anderen Satelliten nicht. Das blöde ist, dass die Satschüssel unerreichbar auf dem Dach platziert ist und nichts am Diseq-Schalter erkennen kann.
     
    #3
  5. Sannyto
    Offline

    Sannyto Freak

    Registriert:
    25. Dezember 2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DM500s - diseq-Einstellungen

    Eventuell jede Kabel direkt, ohne Diseq-Schalter, an Box anschliessen und schauen was der für Sender findet über Suchlauf, dann weist du was für Satelit das ist... Es gibt Stecker mit dem du Kabel an Kabel verbinden kannst.. Ist bissel unbequem das Arbeit, aber so kannst du rausfnden welche wo reingesteckt ist...

    Gruß Sannyto
     
    #4
  6. Triple-X
    Offline

    Triple-X Ist oft hier

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: DM500s - diseq-Einstellungen

    Hallo hat sich erledigt. Obwohl auf dem Dach an der Schüssel 4 LNB's dran waren,
    hat man meinem Kollegen beim Diseq-Schalter nur 19,2° u. 28,2° angeschlossen.
    Da auf dem Dachboden die Anlage für das ganze Haus ist und 'zig Kabel angeschlossen sind, hat man das nicht erkennen können. Am Montag kommt der Sat-Techniker, der die Anlage installiert hat u. wird das regeln. Danke euch trotzdem für die Hilfe. Gruß.
     
    #5

Diese Seite empfehlen