1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DM 800 Netzwerk DVD und Sky?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von actionbyte, 23. August 2009.

  1. actionbyte
    Offline

    actionbyte Guest

    Hi!

    So, nun steht da mein 42 Zoll Full HD Plasma und der braucht nun Futter. Der alter DVB-S Receiver muss weichen.

    Ich bin ein absoluter Neuling was DVB-S2 Receiver angeht. Kann ich mein einfaches Quad-LNB denn behalten oder muss ich ein neues installieren?

    Demnächst soll noch Sky abonniert werden. Das soll ja laut einigen Berichten hier ganz einfach sein.
    Was ich aber von einem HD Receiver verlange ist, das er auch meine DVD-Sicherungen von meiner NAS abspielen kann. Dann brauche ich den DVD Player erst gar nicht anmachen. :dance3:
    Kann das die DM 800?

    Ausserdem lese ich immer was von neuem Betriebssystem und Treibern? Welches BS ist am besten? Wie komme ich denn auf die Box zum drauf? Gibt es sowas wie ein Web-Interface? Gibts sowas wie ein How-To für nen absoluten Newbie wie mich?

    Ich denke da werde ich noch einges lernen müssen.....

    Danke für Eure Antworten, Actionbyte
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. razorback
    Offline

    razorback Power Elite User

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    1.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien-Süd
    AW: DM 800 Netzwerk DVD und Sky?

    - Dein vorhandener Quad-LNB sollte es tun

    - DVD von der NAS ist sicher eine Frage deines "Sicherungsformats" (ISOs, DVD-Strukturen, anders bearbeitet etc.) - ich hab mich damit nicht auseinandergesetzt, da ich dafür einen Mediaplayer (HDX-1000) verwende, der auch BluRay und HD-DVD rips samt der dort vorhandenen erweiterten Tonformate (Dolby-True-HD, DTS Master Audio) über meinen AV-Receiver anliefert.

    - Sky IST einfach, jedoch brauchst du eine EMU-fähige Firmware und ein entsprechendes EMU (bevorzugt CCCam), dann kannst Du die Sky-Karte im internen Leser der DM-800 betreiben.

    - Jetzt kommen wir zur Religions-Frage:
    Es gibt offenbar kein "bestes" Betriebssystem.
    Da sind die Freaks, die eine Multi-boot Umgebung haben (also einen Boot-Loader IN der box und die unterschiedlichsten Systeme auf einem USB-Stick) und permanent zwischen den einzelnen Geschmacksrichtungen rumswitchen. Alles darüber findest Du mit der Suche unter "Barry Allen"

    Ich bin ein recht bequemer Mensch und lege daher Wert auf Komfort.
    also nicht mehrere Arbeitsschritte (downloaden auf den PC, verschieben auf die Box, installieren auif der Box ......) sondern tunlichst mit einem tastenhieb alles auf einmal.
    daher benutze ich Gemini, derzeit in der Release 4.4.

    Wie man eine DM-800 mit einer neuen firm flasht findest Du in diesem Forum.

    Und ja, es gibt ein web-interface.

    UND JA: DU MUSST NOCH VIEL LERNEN
    Bevor Du daher alle hier mit x-mal beantworteten fragen rebellisch machst, LESEN, LESEN, LESEN und die SUCHE nicht vergessen :read:

    razorback
     
    #2
  4. actionbyte
    Offline

    actionbyte Guest

    AW: DM 800 Netzwerk DVD und Sky?

    STIMMT! Selbst ich habe inzwischen die einschlägigen guten Tips hieri m Forum gefunden. Man möge mir mein morgentliches 4:00 Uhr Posting mit voreiligen Fragen verzeihen. :wacko1:

    RTFM! Ich halte mich nun erst mal dran. :dfingers:

    Umso mehr trotzdem Danke für Deine Gedult und Deine Antwort.

    Dennoch: Meine DVDs liegen unbearbeitet vor. Wie ich aus Deiner Antwort heraus lese sollte die Wiedergabe also kein größerers Problem sein, nicht wahr?

    Wünsche noch nen schönen Sonntag!

    Gruß
     
    #3

Diese Seite empfehlen