1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem DM-500 S..endlich läufts, aber....

Dieses Thema im Forum "DM 500 / DM 600 / DM 7xxx Clones" wurde erstellt von PKOneTwo, 12. Juli 2012.

  1. PKOneTwo
    Offline

    PKOneTwo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hi,

    nun nachdem ich einen DM-500 mit kaputten Tuner hatte (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) habe ich nun das Problem durch Neuanschaffung lösen können. Und es läuft!
    Nun habe ich zur Zeit den Marwensat osacam_ymod Image von 10.07.2012 installiert. Eingestellt und es läuft bestens.
    Es wird sogar einiges Hell (paar Franzosen, paar Holländer, Össis, etc.).

    Nun komme ich zu meinem Problem: ich las, dass man als Client cccam haben sollte und nicht oscam.
    Daher löschte ich aus dem Addon Menü das oscam_ymod und installierte CCcam 2.3.0 von addon server.
    Habe die neusten kekse die ich finden konnte drauf getan: lief einiges (Franzosen und Holländer) nicht mehr!!!

    Jetzt mein Problem:

    1.) habe aus der Database die Datei "e1-oscam-ymodv18-t33.tar.gz" und dachte das wäre die socam_ymod welches bei dem Image dabei wäre (ist es so???, nur dass es Version 18t30 ist), aber ich kann es nicht installieren: entpacke und schiebe per FTP (DCC) wo die hinmüssen, aber nix (auch neugestartet + Rechte auf 755)! Ich mache doch was falsch?
    PS: ich sehe auch Veränderungen in den var/tuxbox/oscam.* dateien..die wurde editeirt...hat es einen grund?
    PS2: ersetzen der oscam_ymod durch neueste funzt zwar, aber alles andere darf man nicht ersetzen, außer die oscam.key und constant.cw, richtig?

    2.) welches sollte man nutzen: brauche es nur für CS (als Client) und paar Sachen zu "erhellen" (also EMU): oscam_ymod oder cccam 2.3.0?
    3.) ist CS mit CCcam einfacher? Ist es stabiler damit? (habe gehört es soll mit oscam nicht so stabil sein und vor allem nicht so einfach die eine C-line einzutragen)!

    4.) ist oscam_ymod v18t33 = oscam + cccam 2.3.0 ???

    5.) Ich suche zusätzlich ein automatischen Keyupdater: bin dabei auf den Satangle keupdater, minicat Keyupdater und den Digital-Eliteboard Online Key Updater gestossen!
    Kann mir jemand eins von denen oder einen anderen empfehlen? Bin da grad sehr überfragt bzw. bekam wenig zum Laufen!

    6.) da ich schon dabei bin und kein Zusatz Thread öffnen möchte: hab de marwen server in den Image: kennst jemand noch andere oder hat marwen mehr oder weniger alles? hab den Image Empfelungen sind herzlichst willkommen!

    7.) kann ich files aus /lib/tuxbox/plugins löschen oder ist das für immer schreibgeschützt und ich kann da nix anstellen?


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Steh irgednwie aufm Schlauch. Habe das Forum mal durchgeforstet, aber bekomms nicht auf die Reihe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2012
    #1
    MysticEnforcer gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. MysticEnforcer
    Offline

    MysticEnforcer Hacker

    Registriert:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    zum schlafen da
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    hi, keyupdater findest du auch auf dem addon server, ist der hacksatv9
    eigentlich hat die oscam_ymod v18t30 cccam support
    welche oscam.* dateien wurden bearbeitet? weiss das nicht mehr genau. weiss nur noch das ich ne datei bearbeitet hab, wegen der umschaltzeiten von viaccess und hab dann priorität auf 0500:030B00, 0500:022610 gesetzt.

    marwen hat so ziemlich alles auf seinem server.

    die oscam_ymodv18t33.tar.gz, ist nicht die aus dem image. marouan nutzt die endung *.tbz2, aber die oscam aus dem image müsste auch hier im forum zu finden sein.
     
    #2
  4. PKOneTwo
    Offline

    PKOneTwo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    Zunächst einmal danke fürs Helfen.

    Was oscam_ymod angeht: die binary kann man getrist übernehmen, aber die schripte sind bearbeitet und die ganzen /var/tuxbox/config/oscam.* bearbeitet!
    Und die tar.gz ist doch nur eine endung wie es verpackt wurde. Was interessant ist, dass die version v18t30 mit in dem marwenimage (10.07.2012= drin ist und nicht t33...aber läuft beides)

    was den keyupdater angeht: der passt nicht zu oscam, hat er nicht oder seh ich da was falsch?
    und in dem image ist oscam_ymod => also andere keyupdater der dazu passt, das suche ich eigentlich. Und ich bezihe die kekse von minicat.tv (da habe ich ein updater gefunden, aber der hat oscam auch nciht drin, noch nicht):
    Frage wäre: updaten soclhe keyupdater die kekse beim neusart selbst oder muss man selbst ein script basteln?

    die obige Beschreibung hatte ich im "anderen" Forum auch gefunden. Abe rmeine Frage war eigentlich:
    oscam_ymod v18t33 = oscam + cccam 2.3.0 ???
    Das würde mich sehr interessieren...vor allem warum mehr sender mit oscam_ymod hell werden als mit cccam? Und läuft Cs client über oscam_ymod genauso stabil wie mit cccam?

    Danke schonmal an alle Helfenden
     
    #3
  5. MysticEnforcer
    Offline

    MysticEnforcer Hacker

    Registriert:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    zum schlafen da
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    die version v18t30 ist deshalb drin, weil ich die nutze. hatte mal kurz die v18t33 getestet und danach ging die oscam nicht mehr, deshalb ist die v18t30 noch drin.

    oscam_ymod v18t33 = oscam + cccam 2.3.0 ???
    => so würde ich das nicht sagen, da die ymod ja mehrere cams unterstützt. musste mal ins oscam webinterface gucken.

    dann hab ich das mit dem keyupdater falsch verstanden. ich update die *.keys immer manuell.

    oscam beherrscht so ziemlich alle verschlüsselungen und cccam scheitert z.b. als reiner emu schon an irdeto

    hänge dir in ner pm mal die original oscam_ymod von marouan an.
     
    #4
    PKOneTwo gefällt das.
  6. PKOneTwo
    Offline

    PKOneTwo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    Herzlichen Dank. hab ich erhalten.

    Ich habe mal das getan: die t33 genommen und die oscam von dem Image (was wie du ja sagtest die t30 ist) ersetzt (umbennen natürlich).
    Bisher läufts...kannst ja testen falls du magst

    was den updater angeht: ich bastel da wohl nen script zusammen wenn ich kein updater finde (bin da bissl faul)
    Dazu muss ich erstmal herausfinden pb es reicht wenn cih den scrpt in /var/init/ reinpacke oder doch mehr?!? naja das kommt noch
    Aber ist minicat ne gute adresse für kekse, oder kennst da was besseres? Vorschläge nehm ich gern per PM an (falls es nicht hierrüber laufen soll)

    Kannte oscam bisher nicht, aber bin begeistert was der alles kann bisher!
     
    #5
    MysticEnforcer gefällt das.
  7. MysticEnforcer
    Offline

    MysticEnforcer Hacker

    Registriert:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    zum schlafen da
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    minicat ist schon einer der besten

    ich teste später mal wieder mit der v18t33
     
    #6
  8. PKOneTwo
    Offline

    PKOneTwo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    Sag mal eine Frage so ganz nebenbei:

    bin ja nicht so begeistert von den Skins bei Marwen..kann ich beruhigt auch andere Skins nehmen (auch wenn dabei steht für PLi z.b.)...sind ja alles enigma 1 images ?!?
    Und noch was: man schrieb in dem Forum, dass der Marwensat Image (von 10.07.2012 z.b.) die neusten Treiber usw. hätte: dazu die Frage:
    wie schaut es z.b., mit dem original PLi Images von der PLi Seite aus? Infos darüber?
    Und: was bedeutet / wer ist dieser maxvar? Marwensat maxvar oder PLi maxvar? ist dass die Person der die neuesten Treiber reinpackt oder bewirkt der Mensch was anderes?

    Konnte leider bisher keine genaueren Info darüber finden
     
    #7
    MysticEnforcer gefällt das.
  9. MysticEnforcer
    Offline

    MysticEnforcer Hacker

    Registriert:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    zum schlafen da
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    mit dem maxvar bin ich auch noch nicht wirklich dahinter gekommen, hat mich auch nie interessiert.
    habe hier in der db mal alle marwensatskin geladen, skins findet man auch alle mit vorschau auf dem addon server. ob du normale andere skins nutzen kannst, kann ich dir grade nicht sagen, nutze ja fast nur die ramimaher fürs image
    pli images trau ich nicht, sind meistens beta versionen.

    auf dein oscam webif kommste mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    der box:16002

    *edit*
    eben mal gesucht, müsste deine frage beantworten und der typ der das marwensat macht, heisst marouan ;)

    *MaxVar Image!
    Das "MaxVar" Image nutzt eine neue Partitionsuafteilung innerhalb des Flash Speichers. Hierbei wird nicht benötigter Flashspeicher der eigentlich dem schreibgeschützten Bereich zugeordnet ist dem beschreibbaren /var Bereich zugeordnet.
    Unter dem Strich habt ihr also (ohne das irgendwas im Image fehlen würde oder das ihr sonstige Nachteile habt) über 1MB mehr freien Speicher unter /var für Plugins als mit dem Standard-Image.

    Da das Ganze wie erwähnt über eine Verschiebung der "Partitionen" im Flashspeicher geschieht, sollte das Image aber auf jeden Fall mit dem Original DreamUp geflashed werden, da Programme wie Flashwizzard, etc. mit den Verschiebungen z.T. nicht klar kommen und auch die root.cramfs methode schief gehen kann.

    *erklärung von ihad*
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2012
    #8
    PKOneTwo gefällt das.
  10. PKOneTwo
    Offline

    PKOneTwo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    DAS ist genau das was mir vieles erklärt. Hatte das Image mal mit flashwizrad drauf...jetzt weiß ich woran vieles lag.
    Danke hat mir gut geholfen :)

    Skript hab ich zuminest halbwegs fertig (ist unter plugins zur zeit und als Plugin läufts (die Hälfte ist getan))
    Jetzt muss ich mal sehen wie ich es beim Start des Gerätes mit ausführen kann.
    Schonmal Plugin beim Neustart laufen lassen bzw. sowas gemacht?
     
    #9
    MysticEnforcer gefällt das.
  11. MysticEnforcer
    Offline

    MysticEnforcer Hacker

    Registriert:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    zum schlafen da
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    mache keine scripte selbst, bin da glaub ich zu dumm für :D
     
    #10
  12. PKOneTwo
    Offline

    PKOneTwo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    Schon ne chance gehabt das "neue" v18t33 zu testen?
     
    #11
  13. MysticEnforcer
    Offline

    MysticEnforcer Hacker

    Registriert:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    zum schlafen da
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    gestern hab ich die v18t33 mal drauf geschoben und aus spass mal ne cline rein. lief besser als mit der t30 und mit verschiedenen cccam versionen
     
    #12
  14. PKOneTwo
    Offline

    PKOneTwo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. Februar 2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    Hört sich prima an.
    ich weiß zwar nicht wie es mit t30 lief, aber mit t33 gehts ganz gut. Sofern die Zeit unter 3000ms bleibt glaub ich.
    Was mich interessieren würde: die t33 hat doch offiziell bis cam version 2.2.1 integriert oder?
     
    #13
  15. MysticEnforcer
    Offline

    MysticEnforcer Hacker

    Registriert:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    zum schlafen da
    AW: DM-500 S..endlich läufts, aber....

    ja, bis 2.2.1 integriert

    - - - Aktualisiert - - -

    ja, bis 2.2.1 integriert
     
    #14

Diese Seite empfehlen