1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Vizepräsidentin“ ab 13. November exklusiv auf Sky Atlantic HD

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 27. September 2012.

  1. josef.13
    Online

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.595
    Zustimmungen:
    15.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Vom Warten auf einen Anruf des Präsidenten: Die HBO-Comedyserie „Veep - Die Vizepräsidentin“ ab 13. November exklusiv auf Sky Atlantic HD
    - Deutsche TV-Premiere der achtteiligen Comedyserie mit Emmy-Preisträgerin Julia Louis-Dreyfus in der Hauptrolle
    - Auch über Sky Anytime und Sky Go empfangbar
    - Anlässlich der US-Präsidentschaftswahlen große, senderübergreifende Sonderprogrammierung mit Dokumentationen und Filmen

    Hat der Präsident angerufen?“ – Das ist die wichtige, täglich wiederkehrende Frage der US-Vizepräsidentin Selena Meyer an ihre Sekretärin in „Veep - Die Vizepräsidentin“. Sky Atlantic HD präsentiert die achtteilige Comedyserie um den Politalltag in Washington ab 13. November jeden Dienstag um 22.00 Uhr. Nur einen Tag später können die neuen Episoden auch über Sky Go (über Web, iPad, iPho-ne, X-Box 360) sowie über Sky Anytime (empfangbar über den HD-Festplattenreceiver Sky+) abge-rufen werden. Auf Sky Anytime ist jede Episode in HD-Qualität sieben Tage lang verfügbar.

    Julia Louis-Dreyfus, die für ihre Rolle kürzlich einen Primetime Emmy als beste Darstellerin in einer Comedyserie gewann, brilliert in „Veep - Die Vizepräsidentin“ als tragisch-komische Vizepräsidentin, die zwar im Zentrum der Macht, dort aber auf dem Abstellgleis steht. In ihrem verzweifelten Bemühen um Beachtung tritt sie zielsicher in jedes Fettnäpfchen, das in der Nähe steht. Autor und Produzent Armando Iannucci („The Thick of It“) über seine satirische Comedyserie: „Die Rolle des Vizepräsidenten hängt vollkommen von der Beziehung zum Präsidenten ab“, meint der gebürtige Schotte. „In der einen Woche läuft es gut und du hast viel Macht, in der nächsten Woche nimmt er Dir die Macht wieder weg. Würde dem Präsidenten etwas geschehen, wird der Vize zur mächtigsten Person der Welt, doch bis dahin ist er weitestgehend Zeremonienmeister. Diese Situation birgt großes, komödiantisches Potenzial, denn nichts ist planbar, alles ist unvorhersehbar.“

    Über die Serie
    Die frühere Senatorin Selina Meyer (Julia Louis-Dreyfus) zieht trotz der Warnungen ihrer Freunde als amerikanische Vizepräsidentin ins Weiße Haus. Schnell stellt sie fest, dass sie in einer Sackgasse gelandet ist: Sie hat keine Befugnisse und ist vom Präsidenten abhängig, der rein gar nichts von ihr wissen will. Trotzdem stürzt sie sich mit vollem Elan in ihre Projekte, um dem Staatsoberhaupt zu imponieren. Die Einführung von kompostierbarem Besteck in den Regierungsgebäuden birgt aber auch Gefahren, wie Selina bald feststellen wird …

    Sonderprogrammierung anlässlich der US-Präsidentschaftswahlen
    Rund um die anstehenden Präsidentschaftswahlen in den USA präsentiert Sky neben „Veep - Die Vizepräsidentin“ auch eine große, senderübergreifende Sonderprogram-mierung mit weiteren Serien, TV-Filmen und Dokumentationen. So gibt es vom 27. Ok-tober bis 9. November auf History eine Reihe von Dokus, die sich mit amerikanischer Geschichte, der Entstehung der US-Bundesstaaten und einigen früheren Präsidenten beschäftigen. Spiegel Geschichte zeigt am 3. November unter anderem die preisge-krönte Dokumentation „By the People – Die Wahl des Barack Obama“, während Disco-very Channel die TV-Premiere von „Discovery Inside: Wahlkampf in den USA“ sendet. Auf Sky Atlantic HD ist am 2. November die Doku „41“ über den 41. Präsidenten der USA, George W. Bush senior, zu sehen und am 5. November die TV-Premiere des Films „Game Change – Der Sarah-Palin-Effekt“ mit Julianne Moore in der Titelrolle. Der Film beschreibt die Ereignisse während des Wahlkampfes 2008, als der Präsident-schaftskandidat der Republikanischen Partei, John McCain, überraschend die Gouver-neurin von Alaska, Sarah Palin, zu seiner Kandidatin für das Amt des Vizepräsidenten machte.

    Sendetermin „Veep - Die Vizepräsidentin":
    Ab 13.11.2012, dienstags, 22.00 Uhr, auf Sky Atlantic HD (TV-Premiere)

    Sendetermine der Sonderprogrammierung anlässlich der US-Präsidentschaftswahlen (Auszug):
    „Game Change – Der Sarah-Palin-Effekt“, 5.11.2012, 21.00 Uhr, auf Sky Atlantic HD (TV-Premiere)
    „41“, 2.11.2012, 21.00 Uhr, Sky Atlantic HD (TV-Premiere)
    „Discovery Inside: Wahlkampf in den USA“, 3.11., 21.00 Uhr, Discovery Channel (TV-Premiere)
    „By the People – Die Wahl des Barack Obama“, „Die verborgene Seite der Macht“, „White House Revealed“, „Move On: Storming the Gate“, 3.11.20.12, ab 20.15 Uhr, Spie-gel Geschichte
    „Jimmy Carter – Der Mann aus Georgia“, „Die verborgene Seite der Macht: Ronald Re-agan“, 4.11.2012, ab 20.15 Uhr, Spiegel Geschichte
    „Die Schlacht am Little Big Horn“, „Geheimnisse der Gründerväter“, „Thomas Jeffer-son“, 27.10.2012, ab 18.30 Uhr, History
    „Willkommen im Weißen Haus – Der Alltag des Präsidenten“, „Ronald Reagan“, 28.10.2012, ab 20.00 Uhr, History
    „Die Entstehung der US-Bundesstaaten“, 9 Episoden, 29.10.2012-9.11.2012, je 18.00 Uhr, History
    „Geheimakte Amerika“, 9 Episoden, 29.10.2012-9.11.2012, je 23.00 Uhr, History
    „Unter Verschluss – Das geheime Wissen der US-Präsidenten“, „Die Kennedys – Unbe-kannte Privatfilme“, „Die Geheimnisse des John F. Kennedy“, 3.11.2012, ab 20.00 Uhr, History

    Über Sky Go und Sky Anytime:
    Mit Sky Go ist das Programm von Sky räumlich und zeitlich völlig flexibel empfangbar. Aktueller Live-Sport, Sky Sport News HD sowie herausragende US-Serien und Hunderte von Filmen, vieles davon in HD, sind im Web auf

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und über die kostenlose Sky Go App auf dem iPad, dem iPhone/iPod touch sowie auf der Xbox 360 abrufbar.
    Sky Anytime ist flexibles Fernsehen nach eigenen Bedürfnissen. Die besten Inhalte aus Film, Sport, Serie, Dokumentation, Kinderprogramm und Entertainment stehen auf der Festplatte des HD-Receivers Sky+ kostenlos auf Abruf bereit – ohne Bindung und feste Startzeiten. Zusätzlich können die neuesten Blockbuster von Sky Select gegen Gebühr bestellt und direkt für 24 Stunden angeschaut werden.

    Quelle: Sky
     
    #1

Diese Seite empfehlen