1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Schweizer auf dem ET9000

Dieses Thema im Forum "Clarke Tech ET 9000/CT9100" wurde erstellt von sansi, 23. August 2011.

  1. sansi
    Offline

    sansi Newbie

    Registriert:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Experten,

    ich bin vor 3 Tagen von Vantage 8000 auf den Clark-Tech umgestiegen.
    Ich habe im Vantage immer ein DIABLO 2 wegen der Schweizer laufen gehabt. Das geht ja nun gar nicht mehr ... mein DIABLO wird in kürzester Zeit so heiß, dass es ausfällt. Gibt es da noch eine andere Möglichkeit.

    Danke

    Sansi
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Simple Mind
    Offline

    Simple Mind Hacker

    Registriert:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Die Schweizer auf dem ET9000

    Ja, aber nur mit der originalen Karte.
    Die wird problemlos intern verarbeitet und kann bei den bekannten Stellen ersteigert werden.
    Tipp: Bei den Schweizern ist die Karte meist etwas günstiger zu bekommen

    Mit freundlichen Grüßen
    Ralf
     
    #2
  4. sansi
    Offline

    sansi Newbie

    Registriert:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Die Schweizer auf dem ET9000

    Danke für den Tip ... vielleicht sucht ja jemand ein Diablo 2(FW 3.9) und hat eine SRG Karte übrig. Das währe ja der Knaller!!

    Gruß

    Sansi
     
    #3
  5. sansi
    Offline

    sansi Newbie

    Registriert:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Die Schweizer auf dem ET9000

    Hallo,

    habe in einem anderen Board erfahren, dass die Millenium Card auch die Schweizer öffnet.
    Hat zufällig jemand so eine Card und tauscht sie gegen eine DIABLO CAM 2 ???

    Gruß

    Sanis
     
    #4

Diese Seite empfehlen