1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DFB will Stellungnahme von Wollitz

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von deingoldi, 17. September 2008.

  1. deingoldi
    Offline

    deingoldi VIP

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Kontrollausschuss des DFB hat Trainer Claus-Dieter Wollitz vom Zweitligisten VfL Osnabrück zu einer zeitnahen Stellungnahme zu Vorfällen während der Partie gegen den FSV Frankfurt (3:2) aufgefordert. Nach Auswertung der Fernsehbilder steht der Coach unter dem Verdacht, sich eines unsportlichen Verhaltens schuldig gemacht zu haben. Wollitz soll kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit während eines Streitgesprächs mit FSV-Trainer Tomas Oral einen beleidigenden Spruch in Richtung des Spielfeldes gerufen haben. Der DFB will nach Auswertung der Stellungnahme über das weitere Vorgehen entscheiden.
    sport.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen