1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Deutsche Pornos, so schlecht ?

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von josef.13, 21. Juni 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.596
    Zustimmungen:
    15.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Jahrelang gabs die selben Fragen, wieso gibt’s keinen Sender mit deutschen Pornos. Es gibt oder gab immer mal wieder Sender, die 1-2 Filme pro Woche zeigten.

    Es gab auch mal Redlight German, der einen hohen Anteil an deutschen Produktionen hatte. Aber einen richtigen deutschen Sender gab es nie. Das hat wohl doch einen Grund.

    Seit Anfang der Woche sendet ja nun bekanntlich Hallo TV zu 100% in deutsch. Was sich anfangs vielleicht noch gut anhörte, ist nun nur noch nervig. Das liegt aber daran, das Tag ein Tag aus, nur billige schlechte deutsche Filme laufen.

    Scheinbar gab es damals nicht viele deutsche Darsteller, denn irgendwie hat man immer den Eindruck, „lief das nicht vorhin schon“. Standig immer die gleichen Typen und eine so was von nervige Syncro.

    Es heißt andauernd, „ja besorgs mir“ und „ja steck in rein“. Möglich das es im Englischen fast genauso ist, aber irgendwie achtet man da nicht drauf, wer übersetzt schon die Sprache...

    Der schlechte Eindruck wird auch dadurch verstärkt, das es null Abwechslung gibt. Es laufen so wie es bis jetzt aussieht, nur Filme von DBM (die mit Dolly) und von Toro. Es laufen eigentlich nur Gonzo Filme, mit manchmal etwas Fetisch Anteil. Nix Amateur, Solo, Lesbian, echte Klassiker wie die Seka Movies oder Olinka, auch bisher nicht ein hochwertiger Film, so was wie Andrew Blake oder Penthouse Pets.

    Dadurch entsteht der Eindruck, das deutsche Filme ja wirklich schlecht sind, und deswegen gabs wohl auch die letzten Jahre keine richtigen deutschen Sender. Betrachtet man das ganze nun aus der Blickrichtung, dann denkt man sich, „zum Glück gabs keinen“.

    Quelle: Sat-Erotik
     
    #1
    Borko23 und bebe gefällt das.

Diese Seite empfehlen