1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dateien von Kathi mit USB auf PC

Dieses Thema im Forum "UFS 912" wurde erstellt von Digiflash, 22. Februar 2011.

  1. Digiflash
    Offline

    Digiflash Freak

    Registriert:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo

    Gibt es ein Programm, wo man die Dateien des UFS912 auf den PC überträgt. Möchte Filme archivieren oder auf CD Brennen.

    Ext2FS, oder Linux-Reader funktionieren nicht. FTP will ich nicht unbedingt machen. (Rechner ist zu weit weg)
    Habe Original Soft drauf.

    lg
    Digiflash
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mickey12
    Offline

    mickey12 Spezialist

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dateien von Kathi mit USB auf PC

    Ich kenne leider den 912er nicht, und ich konnte durch suchen im Internet nicht rausfinden, wie die Aufnahmepartition formatiert ist. Würde mich nämlich auch interessieren.
    Was ich herausgefunden habe ist, dass die Platte vom Receiver formatiert werden muss, was mich zu der Vermutung bringt, dass diese wie bei dem 922er als Raw Partition vorliegt.
    Wenn dem so ist, hast du keine Chance auf die Aufnahmen zuzugreifen, indem du die Platte an den PC ansteckst.

    Gruss
    Mickey
     
    #2
    Digiflash gefällt das.
  4. Digiflash
    Offline

    Digiflash Freak

    Registriert:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Dateien von Kathi mit USB auf PC

    Der Datenträger muss man wie du schon richtig sagst vom Receiver einrichten lassen.
    Also wenn man denn USB Stick am PC anhängt erkennt er in nicht. (Er soll formatiert werden)

    In der Datenträgerverwaltung sieht man jedoch, das er in 6 Partitionen aufgeteilt ist. Das komische selbst Partion Magic (der normalerweise Linux liest) erkennt in nicht.

    Wenn man dann Linux-Reader installiert, erkennt man zwar die Partition, aber die Ordner (File Folder DIR) sind aber leer.

    lg
    Digiflash
     
    #3
  5. mickey12
    Offline

    mickey12 Spezialist

    Registriert:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dateien von Kathi mit USB auf PC

    naja, dann ist es wohl wirklich so wie beim 922er.
    Ich nehme an du kannst dann über ftp auf die Aufnahmen zugreifen unter "Aufnahmen-Archiv (Recording Archive)"
     
    #4
    Digiflash gefällt das.
  6. Digiflash
    Offline

    Digiflash Freak

    Registriert:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    43
    Habe heute versucht mit dem Lapi über FTP in Verbindung zu kommen, hab es leider noch nicht geschafft. Muß mir die Netzwerkeinstellungen anschauen wie ich es bei der dBox2 gemacht habe.

    So hab die Lösung gefunden. Ich habe ja 3 USB Anschlüsse. 2 hinten 1 vorne.

    Fat32 Stick vorne angehängt. Über Archiv mittels Fernbedienung auf USB-Stick oder SD-Karte kopieren » fertig.:dance3:

    lg
    Digiflash
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. September 2011
    #5

Diese Seite empfehlen