1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CS mit welchem protokoll

Dieses Thema im Forum "Edision Argus VIP" wurde erstellt von engel.aloisius, 14. Oktober 2010.

  1. engel.aloisius
    Offline

    engel.aloisius Newbie

    Registriert:
    9. August 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo zusammen!

    ich habe derzeit drei argus vip im einsatz, von denen einer ein cs-server und zwei cs-clients sind. alle drei haben die gleiche ILTV drauf und verbinden sich auch gegenseitig. auf den VIPs läuft als protokoll HomeCamd 1.0. meine sky-karte wird auf allen drei servern tadellos erkannt und ohne freezer geshared. auf der sky-karte ist auch die ORF-option drauf, die funktioniert aber nur am server, alle clients haben freezer, dass die ORF-programme defacto unbrauhbar sind.

    da ich jetzt auch einen VIP via internet verbinden will, muss ich ein bisschen umkonfigurieren. welches protokoll (es gibt ja noch einige) soll ich verwenden und gibts eine möglichkeit, die aussetzer weg zu bekommen?

    Danke für eure hilfe
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. da-huu
    Offline

    da-huu VIP

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    716
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: CS mit welchem protokoll

    Hallo engel aloisius,
    also wenn du jetzt über inet sharen willst, dann geht das nicht mehr homecamd, klar.
    da würd ich dann schon fast eine Fritzbox als server mit cccam empfehlen.
    So ein router läuft ja sowieso ständig und hat eig. jeder zuhause!
    auf die fritzbox kommt dann ein sog. freetz image mit cccam drauf und ein Cardreader wird angesteckt.
    die vips unterstützen ja auch alle cccam von dem her, eigentlich ideal, läuft bei mir auch so.
    zur fritzbox kannst du dich hier mal informieren:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    viele grüße,
    dahuu
     
    #2
  4. engel.aloisius
    Offline

    engel.aloisius Newbie

    Registriert:
    9. August 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CS mit welchem protokoll

    kann ich das mit den boardmitteln des VIP überhaupt realisieren oder geht das nur mit einer fritzbox?
     
    #3
  5. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CS mit welchem protokoll

    Es geht auch via i-net mit homecamd wenn es zu einem weiteren edi geht.
     
    #4
  6. Blizzard106
    Offline

    Blizzard106 VIP

    Registriert:
    11. September 2008
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1.111
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fern- und Hellseher
    Ort:
    Mount Everest
    AW: CS mit welchem protokoll

    Genau, über das I-net funzt das auch per Homecamd.
    Nur würde ich aus sicherheitsgründen dabei auf Homecamd2 wechseln
    weil dort eine MAC adressen prüfung durchgeführt wird.
    Du musst dann nur in deinem Server VIP die MAC adressen von deinen Client´s (VIP1/2/Mini IP) eintragen im:
    Menü/Internet/Server/Homecamd/Client(grüne taste)
    dort kannst du bis zu 32 client´s verwalten die sich mit der gelben taste ändern lassen.
    Benutzname und Passwort wird da nicht benötigt da es mit der Mac prüfung ausreichend gesichert ist :)
    Benötigt wird dann nur noch eine Dyndns adresse die du im router einträgst und einen offenen TCP Port für deinen Server vip
     
    #5
    bob gefällt das.

Diese Seite empfehlen