1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

cs gbox

Dieses Thema im Forum "CS Gbox" wurde erstellt von maxell31, 20. Februar 2009.

  1. maxell31
    Offline

    maxell31 Ist oft hier

    Registriert:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    hallo
    und zwar hab ich zwei leute bei mir mit in der cwshare.cfg hab aber keinen kontakt mehr mit ihen wie kann ich die am besten löschen.wiel sonst ist die atack liste überfüllt.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. cs-world
    Offline

    cs-world Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    ch
    Homepage:
    AW: cs gbox

    am einfachsten ist, du legst dir eine neue dyndns zu, und schliest den account von der alten addy :good:
     
    #2
  4. motumba
    Offline

    motumba Chef Mod

    Registriert:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    493
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Germany
    AW: cs gbox


    Hi.

    Wenn du Attacken von denen bekommst, dann bedeutet das, daß die deine Line noch drin haben.
    Es kommt jetzt drauf an, welchen port du zum sharen nutzt. Wenn du für die beiden Leute andere ports nutzt , z.B. für den einen Port 2510 und für den anderen 2511 und für die restlichen leute z.B. Port 2509 etc,..dann musst du einfach die Ports im Router wieder zu machen.
    Falls du aber auch noch die gleichen ports wie bei den beiden leuten auch noch für andere leute nutzt, dann kannst du sie nicht einfach zu machen im router, da das sharen dann mit den anderen auch nicht klappt.
    Dann musst du für alle andere Leute einen neuen Port nehmen und neue lines verschicken, damit die leute deinen neuen port bei sich eintragen. Dann sperrst die ports von den beiden mit denen du nicht mehr sharen möchtest und gut ist.

    Genau aus diesem Grund wie es jetzt bei dir der fall ist, sollte man für jeden peer einen anderen port nutzen.
    Somit braucht man dann, wenn man mit dem einen oder anderen nicht mehr sharen möchte, einfach den port im router zu machen. Sonst muss man immer neue ports nehmen und die peers müssen es alle auch bei sich ändern. Viel aufwendiger.

    gruss
     
    #3
    B.T. gefällt das.

Diese Seite empfehlen