1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Coolstream + VU+ solo die Ton- und Bildqualität

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Helixfx, 24. Juli 2011.

  1. Helixfx
    Offline

    Helixfx Newbie

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,
    ich möchte nun auch in die HD-Welt eintauchen und mir einen HD-Satreceiver kaufen. Nach dem durchstöbern der anderen Kaufempfehlungen überlege ich zwischen dem VU+ solo sowie den Coolstreammodellen zee oder neo.
    Diese drei Modelle erfüllen meine drei Grundanforderungen wie Videostreaming vom PC, Internetradio und CS-Client Fähigkeit wie ich es von der dBox gewohnt bin am ehesten.

    Wichtig für mich ist die Bild- und Tonqualität.
    Ton soll über Chinch, also analog, sowie digital über LWL ausgegeben werden.
    Fürs Bild soll ein 50" Plasma von Panasonic sorgen.

    VU+ solo soll bei SD-Bildmaterial nicht so besonders sein, daher tendiere ich eher zur Coolstreamreihe. Oder ist die nicht wirklich besser?
    Das zee Model soll bei mehr als 2/3 der Lautstärke knackser im Ton haben. Ist das bei der neo auch so?
    Gibt es bei Bild und Ton zwischen der zee und neo Unterschiede?

    Wie sind eure Erfahrungen in Bezug der Bild- und Tonqualität der drei genannten Modelle?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

    Helix
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. steve99
    Offline

    steve99 Newbie

    Registriert:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Coolstream + VU+ solo die Ton- und Bildqualität

    ich kann dir nur zu meiner aktuellen erfahrung mit der vu+ solo berichten...die aussage mit der bildqualität bei SD kann ich bestätigen. die ist nicht wirklich gut! da war die opticum 9600 TS um längen besser! wenn da nicht die ständigen abstürze gewesen wären....

    ansonsten nen feines ding, weil man viel mit machen kann. da muss man für sich selber entscheiden, ob die vielfältigkeit der nicht so guten bildqualität bei SD überwiegt oder halt nicht.

    ich kann mich demnach nur der suche anschliessen, da ich die solo wohl nicht behalten werde. ich brauch nen receiver der auch nen gutes SD bild hat...

    die coolstream´s habe ich auch ins auge gefasst. gibts andere empehlungen...?????
    ich würde auch wieder ne opticum nehmen, dann aber ohne 3-4 abstürze pro film!
     
    #2
  4. Helixfx
    Offline

    Helixfx Newbie

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Coolstream + VU+ solo die Ton- und Bildqualität

    Danke steve,
    damit fällt der vu+ also komplett raus.
    Dann sollten wir wohl mal die Coolstream testen. Gibt es denn Unterschiede zwischen der Neo und der zee bezüglich des Bildprozessors?
    Oder hat jemand nen komplett anderen Receivervorschlag.
     
    #3
  5. steve99
    Offline

    steve99 Newbie

    Registriert:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Coolstream + VU+ solo die Ton- und Bildqualität

    mit dem coolstream habe ich null erfahrung bisher, nur halt vom lesen.
    der solo steht hier (noch) und geht zurück...zwar liest man viel das er so gut ist, stimmt auch, aber das SD-Bild geht gar nicht. das liest man auch in anderen foren, obwohl da die meinungen auch sagen er hätte ein gutes SD-Bild. aber diese user sind einfach nicht objektiv genug und lassen sich von den genialen anwendungsmöglichkeiten blenden...

    die suche geht weiter....ich habe jetzt diese 2 mal in die auswahl genommen:

    coolstream zee
    edision argus pingulux

    kann da jemand etwas zum vergleich sagen? wie stehts mit der bildqualität HD wie SD?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2011
    #4
  6. Kirchner
    Offline

    Kirchner Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Coolstream + VU+ solo die Ton- und Bildqualität

    Warum nehmt ihr nicht die Neue VU+uno die soll doch ein viel besseres SD Bild haben.
     
    #5
  7. steve99
    Offline

    steve99 Newbie

    Registriert:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Coolstream + VU+ solo die Ton- und Bildqualität

    würde prinzipiell auch in frage kommen, jedoch gibt es hier noch nicht wirklich viele meinungen im netz.
     
    #6
  8. Helixfx
    Offline

    Helixfx Newbie

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Coolstream + VU+ solo die Ton- und Bildqualität

    Nach einigen Wochen Pause habe ich nun wieder Zeit gefunden mich dem Thema zu widmen.

    Die VU+ solo ist nun komplett von der Liste gestrichen. Die Coolstreams fallen auch raus da ich sonst Probleme beim Verbinden zum CCcam Server mit der Version 2.1.3 bekomme. Ich habe zumindest nirgends etwas gefunden das es mit der Oscam auf der Coolstream wirklich verlässlich läuft.

    Zur Wahl stehen nun die bereits vorgeschlagene VU+ Uno und XTrend ET 5000.
    Wie sieht es bei diesen beiden Modellen mit der Möglichkeit aus sich per CIFS auf meinen Windows 7 Rechner zu verbinden? Beherrschen das beide? Um dann z.B. auch verlässlich mkv Dateien zu streamen.
    Wo ist der Unterschied der beiden Receiver untereinander? Warum sollte ich für die VU+ Uno 100€ mehr ausgeben? Der einzige Grund den ich gefunden habe wäre die fehlende Community bei der ET-5000. Ich finde zumindest hier im Forum keinen eigenen Bereich und somit auch keine Images.

    Ich hoffe es kann jemand mir einiges erklären und somit Licht ins Dunkle bringen.

    Vielen Dank schon mal

    Helixfx
     
    #7
  9. jonny-do69
    Offline

    jonny-do69 Hacker

    Registriert:
    31. März 2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenfahrer Stahlwerk
    Ort:
    nahe Riesa / Sa.
    AW: Coolstream + VU+ solo die Ton- und Bildqualität

    Also bei mir läuft Oscam mit Mgcamd einwandfrei auf der ZEE!
     
    #8
  10. Helixfx
    Offline

    Helixfx Newbie

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Coolstream + VU+ solo die Ton- und Bildqualität

    Es gibt also keine Probleme einen Oscam Client zu einen reinen CCcam Server 2.1.3 zu verbinden? Ich habe bisher immer nur von Oscam-CCcam Servern gelesen.
     
    #9
  11. jonny-do69
    Offline

    jonny-do69 Hacker

    Registriert:
    31. März 2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anlagenfahrer Stahlwerk
    Ort:
    nahe Riesa / Sa.
    AW: Coolstream + VU+ solo die Ton- und Bildqualität

    Nein es gibt keine Probleme! Der Oscam ist letztendlich egal, wer da was mit dem Cccam-Protokoll schickt. Ob reiner Cccamd-Server oder eine Oscam die als Cccamd-Server läuft. Ich war selbst einige Monate Client an einer Dream die direkt mit Cccam lief.
     
    #10

Diese Seite empfehlen