1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Coco zeigt sich unretuschiert im Bikini

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 18. Februar 2012.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Dass sich die Gattin von Rapper Ice-T so gern auszieht und dabei fotografieren lässt, ist nicht neu. Jetzt allerdings wagte sie ein besonderes Experiment. Für das Magazin inTouch ließ sie sich im zweiteiligen Badekostüm ablichten und anschließend NICHT retuschieren. Schaut man genau hin, scheint das auch zu stimmen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Der Welt seine Makel, wie zum Beispiel kleine Speckröllchen, zu zeigen, macht der Blondine eben nichts aus: „Ich bin nicht nervös“, behauptete sie beim Shooting. Und das, obwohl sie laut eigener Aussage noch nie mehr auf die Waage brachte. Sie wiege 61 Kilo bei 1,58 m Körpergröße: „Ich bin trotzdem selbstbewusst, weil ich innerlich glücklich bin. Und ich habe einen Mann, der mir immer sagt, wie schön ich bin.“

    Macht die 32-Jährige gerade keine Diät, die hauptsächlich aus Fischgerichten und Früchten besteht, genießt Coco am liebsten mexikanische Spezialitäten. Den Drang, sich (fast) hüllenlos zu zeigen, habe sie schon seit ihrer Kindheit: „Als ich ein kleines Mädchen war, bin ich immer nackt herumgerannt. Ich war eine Nudistin! Ich habe mich schon immer wohl in meinem Körper gefühlt.“

    Zugegeben, nicht jedem weiblichen Hollywood-Star würden wir das auch glauben.

    Quelle: Viply
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen