1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

Dieses Thema im Forum "Clarke Tech ET 9000/CT9100" wurde erstellt von Fastburn, 2. Dezember 2011.

  1. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo alle, bin hier im Forum irgendwie auf den ET9000 gestoßen und wollte mal auf die schnelle wissen ob der Receiver mit der DM8000 mit halten kann? auch in sache Support, SW usw.?
    Wichtig währe auch welche Video Formate abgespielt werden.

    Gruß
    Fastburn...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    Mithalten, Hmmmmm.......
    wurde ja schon oft diskutiert, aber:

    -brauchst du ein Laufwerk bzw. Brenner in deinem Receiver??
    -brauchst du 4 Sattuner in einer Box??
    -brauchst du SD-Kartenlesegerät direkt im Receiver??
    -HD Bild in Bild können beide Boxen
    -HbbTV hat im Moment nur die ET9000
     
    #2
  4. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    Im Moment habe ich eine DM800HD mir der ich auch soweit zufrieden bin! aber eigentlich wollte ich mir die DM8000er kaufen aber der sehr hohe Preis schreckt mich da schon ab, jetzt habe ich durch zufall den ET9000 bzw. ET9200 im Netz entdeckt (der et9200 hat mehr Speicher, brauch man das?) und frage mich ob das eine echte Alterantive zur überteuerten DM8000 währe?

    Wichtig für mich ist die Bild Qualität im SD aber auch im HD bereich, bedienbarkeit (DM Stil) ferner sollte Streamen über LAN möglich sein, und MKV Files sollten auch inkl. Ton abgespielt werden können, da ich keinen DTS Receiver habe. Ausser einer Festplatte muß ich in meiner Box nichts haben (DVD-LW oder BLu-Ray, usw.)
    Jetzt würde ich mich über einpaar Antworten sehr freuen.

    Gruß
    Fastburn...
     
    #3
  5. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    Das ist so nicht richtig, denn bei der ET9X00 ruckelt das Bild in Bild, wenn ein HD-Sender ausgewählt ist. Bei der DM8000 nicht, da diese zwei Decoderchips besitzt. Wählt man dagegen einen SD-Sender für Bild in Bild nimmt, ruckelt es nicht.
    Kabeltuner kann man in die ET9X00 auch nicht einbauen... Ich habe beide Boxen also ET9X00 und DM8000 und die ET9X00 ist mehr eine 800se mit zwei Tunern, dafür mit 309 EUR konkurrenzlos günstig. HbbTV ist so verbugged bisher bei der ET9X00, das ist so nicht vernünftig nutzbar.
     
    #4
    Stigarta gefällt das.
  6. Stigarta
    Offline

    Stigarta Ist oft hier

    Registriert:
    22. November 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    Komm Reppo, so schlimm ist es auch nicht.
    Mann kann es schon gut nutzen:)
     
    #5
  7. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    Ich finde nicht, dass man es gut nutzen kann, da meist die Navigation nicht vernünftig innerhalb des jeweiligen Hbbtv Anwendung nicht richtig funktioniert und Schriften und Sonderzeichen passen teilweise gar nicht. Das ist jeder Billig-TV oder Receiver mit seinem Hbbtv weiter als der ET9X00.
    Da muss noch ganz viel entwickelt werden...
     
    #6
  8. Stigarta
    Offline

    Stigarta Ist oft hier

    Registriert:
    22. November 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    Ok, wenn man es ganz genau sieht hast Du schon recht.
    Aber für einen nicht HBBTV Receiver bzw. einen Enigma Receiver ist es aber schon ganz gut.
    Sicherlich muss da noch einiges passieren:)
     
    #7
    reppo gefällt das.
  9. southerncomfort
    Offline

    southerncomfort Newbie

    Registriert:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Austria
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    Hallo,

    @ reppo
    da du beide boxen hast kannst du vielleicht über die tunerqualität etwas sagen.
    Hab die 7000er Dream gehabt und die war ja sehr empfindlich.

    Gruß SoCo
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2011
    #8
  10. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    Von den Werten in DB unterscheiden sich beide Boxen bei mir gar nicht, vielleicht mal um 0,1db.
     
    #9
    southerncomfort gefällt das.
  11. adventure
    Offline

    adventure Meister

    Registriert:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    Das Bild ist fließend vorhanden, bei mir ruckelt nichts!"
     
    #10
  12. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    Dann wâhle mal einen HD-Sender aus und einen 2. HD Sender als Bild in Bild. Das packt keine VU+, keine DMM 7020Hd und auch keine ET9X00, sondern nur die DM8000. Kannste auch im offiziellen Clarke Tech Forum nachlesen und ich hab's auch selbst getestet.


    Sent from Röhrenfernseher using BTX and Akustikkoppler.
     
    #11
  13. Fastburn
    Offline

    Fastburn Meister

    Registriert:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    OT on" deine Sig is echt krass " OT off.

    was soll ich nehmen 800HD habe ich, 8000 hätte ich gern aber der Preis is echt hard, evtl. einen clone aber woher und der ET9x00 k.a.

    Fastburn...
     
    #12
  14. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    Die ET9X00 ist eine preiswerte Alternative zur 7020hd und funktioniert, wenn man bereits Erfahrung im flashen und allgemein mit Linux bzw. Enigma2 sehr gut. Die internen Cardreader taugen allerdings nicht besonders. Da gibt es in Verbindung mit Oscam schonmal Probleme beim einlesen der cards. Wenn die Karten allerdings eh über Fritzbox oder Debianserver geshared werden oder man Smargos an der ET9X00 nutzt, kann man das Problem vernachlässigen. Die 8000er ist ideal, wenn man Kabel und Sat hat und 4 Tuner in der Box betreiben möchte. Ich habe meine 8000er damals sehr günstig bekommen, da musste ich einfach zuschlagen.
    Von Cloneboxen halte ich nix, aber das ist ja hinreichend bekannt.


    Sent from Röhrenfernseher using BTX and Akustikkoppler.
     
    #13
  15. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    Moin!

    Ich habe für einen Freund eine ET9100 als Client eingerichtet, von daher kann ich das mit den internen Cardreadern nicht sagen.
    Ansonsten ist er aber damit sehr zufrieden, läuft sehr stable, Umschaltzeiten sind schnell und das Aufnehen auf HDD funktioniert auch.

    Der Grund warum ich für ihn die 9100er gekauft habe, was einfach der Preis für die 7020HD.
    ICh selbst habe die 7020HD welche als Server läuft, und ist echt ne super Box, wenn man nicht gerade 4 Tuner und ein Laufwerk betreiben möchte/muss.
     
    #14
  16. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: Clarke Tech ET9000 vs. Dreambox 8000

    also auf meiner et9000 klappt es hervorragend. wo ist dein problem?
    habe PLI 3.0 drauf.
     
    #15

Diese Seite empfehlen