1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem CCCam mit Smargo und Easymouse2

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von stifler1111, 31. Oktober 2011.

  1. stifler1111
    Offline

    stifler1111 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo ,

    Ich habe ein Problem mit einer Kombi hier.

    Als Server steht ein Debian mit IPC und Cccam 2.1.1
    1 Kabel Karte mit nem Smargo
    2te Kabel Karte ( anderes Abo) mit einer Easymouse2

    mir werden unter Entitlement beide Karten angezeigt daher gehe ich von aus das die Reader Einstellungen passen.
    Doch die ganzen Anfragen gehen nur an den ttyUSB0 ( Smargo) Reader .
    Daher bekomm ich bei Anfragen wo das Abo der Easymouse2 hat ein NOK .

    [h=1]local ecm -> card /dev/ttyUSB0 0x98e(0x000) sid 0x5639
    local ecm <- card /dev/ttyUSB0 error
    ecm request for handler 0x64 0x98e(0x0) sid 0x5639 failed (took 0.1039 seconds)
    local ecm -> card /dev/ttyUSB0 0x98e(0x000) sid 0x5639
    local ecm <- card /dev/ttyUSB0 failure from cache
    [/h]

    Was mach ich da falsch ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. timto
    Offline

    timto Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CCCam mit Smargo und Easymouse2

    Hallo,
    poste bitte mal deine Cccam.cfg.
    Wenn du den Smargo deaktivierst oder abziehst, so dass nur Karte in der Easymouse angesprochen wird, funktionieren dann die Abfragen?
    Gruss timto
     
    #2
  4. stifler1111
    Offline

    stifler1111 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CCCam mit Smargo und Easymouse2

    HI

    Ich habs einzeln getestet.. da gehen beide reader jeweils ...

    CAID PRIO FILE : /var/keys/CCcam.prio
    PROVIDERINFO FILE : /var/keys/CCcam.providers
    CHANNELINFO FILE : /var/keys/CCcam.channelinfo
    SOFTCAM KEY: /var/keys/SoftCam.Key

    SERVER LISTEN PORT : xx

    WEBINFO LISTEN PORT : xx
    WEBINFO USERNAME : xx
    WEBINFO PASSWORD : xx

    #Lokale Karten - (Smargo Reader)
    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 smartreader+
    SERIAL READER : /dev/ttyUSB1

    #Allgemeine Einstellungen
    ALLOW TELNETINFO: no # Ansonsten ist PORT 16000 offen
    #MINIMUM DOWNHOPS: 1 # Nur Karten annehmen die weitergegeben koennen
    DISABLE EMM : no # Ansonsten kommen keine Updates auf die Karten
    EXTRA EMM LEVEL : no # EMM-Updates von HOP2 Clients werden angenommen
    SHOW TIMING : yes # Antwortzeiten der Karten anzeigen


    würde das : LOADBALANCE : /dev/ttyUSB0 /dev/ttyUSB1 was bringen ?
     
    #3
  5. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CCCam mit Smargo und Easymouse2

    wenn du zwei gleichartige Karten hast, solltest du aufjedenfall das Loadbalance einschalten!
     
    #4
  6. stifler1111
    Offline

    stifler1111 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CCCam mit Smargo und Easymouse2

    HI

    wäre das so richtig wie ichs geschrieben hab ?
     
    #5
  7. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CCCam mit Smargo und Easymouse2

    Ja ist richtig.
     
    #6
    stifler1111 gefällt das.
  8. timto
    Offline

    timto Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: CCCam mit Smargo und Easymouse2

    Hallo stifler1111,
    du solltest nur beim Loadbalance Eintrag die Sids ausschließen, die auf der jeweiligen Karte nicht freigeschaltest sind. Hier das Beispiel aus der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    # Beispiel 2: Ladebalance Anfrage für zwei fast identische Karten, SID 0df3 und 0de1 sind nur auf
    # einer der Karten verfügbar, also sollten Anfragen an diese SIDs nicht balanciert werden.
    #LOADBALANCE : /dev/ttyS5 /dev/ttyS6 { 0df3,0de1 }
     
    #7

Diese Seite empfehlen