1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cas 5 -> cas 7

Dieses Thema im Forum "DigitAlb" wurde erstellt von Pharaoh, 6. März 2009.

  1. Pharaoh
    Offline

    Pharaoh Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. März 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    The Watcher
    Ort:
    Deutschland
    DigitALB wird in kürze auf CAS 7 umschalten.

    Was bedeutet das?
    CAS bedeutet wörtlich "Veschlüssungssystem." Das eigentliche entschlüsseln und verschlüsseln in dennen Karten und EMUs arbeiten hängt von der Struktur des CAS ab. Doch nicht nur die Verschlüsselungen sind hier drin.

    Bei CAS werden auch die On-Demand-Services mit hinzugerechnet. CAS 7 erlaubt das Bestellen von bestimmten Filmen direkt auf dem Fernseher. Es ist ein erweiterter Service für mehr Multimediainhalte. Somit bekommt DigitALB die möglichkeit Filme durch Bestellung vom Kunden, direkt freizuschalten und zu verschlüsseln. Premiere arbeitet aktuell mit etwas ähnlichem.

    Von der Verschlüsselung bedeutet dies für uns garnichts. Solang DigitALB die Conax Verschlüsselung nicht komplett auf ein anderes System umstellt, wird DigitALB immer "unverschlüsselt" bleiben. Nach meinen Informationen wird erst Ende 2009/Anfang 2010 ein neues System eingeführt.

    Gruß,
    Pharaoh :read:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2009
    #1
    murati und (gelöschter Benutzer) gefällt das.

Diese Seite empfehlen