1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cablecom UPC, Softcam und VDR

Dieses Thema im Forum "Cablecom Schweiz" wurde erstellt von toasterk, 8. Oktober 2011.

  1. toasterk
    Offline

    toasterk Newbie

    Registriert:
    17. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich suche nach einer Lösung für o.g Setup.
    Ich habe eine UPC Cablecom (Schweiz) CI+ DigiCard mit CAM gekauft.

    In meinem VDR habe ich eine Cinergy C PCI HD mit CI Addon, welches aber leider (noch) nicht von Linux unterstützt wird.
    Jetzt habe ich gelesen, dass man auch einen anderen Card-Reader einsetzen kann.
    Meine Recherchen haben aber noch nichts wirkliches gebracht, haher meine Frage:
    Welchen (USB)-Card-Reader kann ich zum sharing, mit softcam für eine CI+ Card unter Linux (VDR) einsetzen?
    Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

    Grüsse
    toaster
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Cablecom UPC, Softcam und VDR

    Mit einer easymouse2 und einem smartreader kannst du die Karte auslesen...
    Mit OScam funktioniert es, aber wie dann am VDR die Kanäle hell kriegst, kann ich dir nicht sagen.
     
    #2
  4. toasterk
    Offline

    toasterk Newbie

    Registriert:
    17. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cablecom UPC, Softcam und VDR

    ich brauche beides zusammen? was macht das eine oder das andere?
    habe noch gesehen, dass eine fritzbox mit freetz drauf auch geht, als server.
     
    #3

Diese Seite empfehlen