1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bundesligavermarktung auf Sky mit starkem Wachstum

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 17. Mai 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.626
    Zustimmungen:
    15.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Die Bundesliga bringt Sky nicht nur immer mehr Abonnenten und Zuschauer, sondern auch mehr Umsatz bei der Werbevermarktung. Der Vermarkter Sky Media Networks konnte in der aktuellen Saison 2012/13 ein Umsatzplus von 37,4 Prozent erwirtschaften. Auch die 2. Bundesliga gewinnt für Werbepartner an Attraktivität.

    Nicht nur bei den Zuschauerzahlen, sondern auch bei den Werbeerlösen konnte die Bundesliga auf Sky in der vergangenen Saison ein starkes Wachstum erzielen. Wie Sky Media Networks am Freitag bekannt gab, konnte die Vermarktungstochter von Sky Deutschland für die Saison 2012/13 ein Umsatzplus von 37,4 Prozent gegenüber der Vorsaison 2011/12 verzeichnen.

    Die Kundenzahl für die Bundesligavermarktung konnte um 16,2 Prozent beziehungsweise 88 Neukunden gesteigert werden. Die meisten kamen aus der Kraftfahrzeug- und der Dienstleistungsbranche. Die Auslastung der Werbeinseln im Umfeld der Live-Übertragungen lag in der Saison 2012/13 nach Angaben von Sky Media Networks bei 80 Prozent. Individuelle Sonderwerbeformen waren mit einer Auslastung von 93,5 Prozent beinahe vollständig ausgelastet.

    Auch die 2. Bundesliga gewann bei der Werbevermarktung an Relevanz. Hier konnte Sky Media Networks ein Umsatzplus von 40 Prozent erwirtschaften und 75 Neukunden für das Umfeld der Live-Spiele gewinnen. Zudem hätten zahlreiche Bestandskunden ihr Engagement deutlich ausgebaut.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen