1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bundesliga holt weiter auf

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von Borko23, 23. November 2012.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    [h=1]Bundesliga holt weiter auf[/h]
    Mit vier Siegen, zwei Unentschieden und nur einer Niederlage hat die Bundesliga in dieser Woche ihre Aufholjagd in der Fünfjahreswertung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) fortgesetzt.
    Deutschland (70,757 Punkte) ist weiter Dritter und rückte erneut näher an die zweitplatzierten Engländer (74,963) heran.
    Auf Platz vier folgt mit großem Abstand Italien (57,481). Spitzenreiter ist weiterhin unangefochten Spanien (79,311). Fünfter bleibt Frankreich (54,833).
    Als Belohnung für die guten Leistungen in den vergangenen Jahren durfte Deutschland für die Saison 2012/13 wieder vier Champions-League-Teilnehmer (3 Direktstarter plus 1 Qualifikant) stellen. Das war zuvor letztmals in der Saison 2001/02 der Fall gewesen.

    sport1.de
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. rowdy76
    Offline

    rowdy76 Board Guru

    Registriert:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Bundesliga holt weiter auf

    england wird auf jeden fall noch eingeholt/aufgeholt.. aber spanien wird sehr sehr sehr schwer werden..
     
    #2
  4. Elimar07
    Offline

    Elimar07 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bundesliga holt weiter auf

    Spanien ist das nächte Land, dem Merkel und die EU ein Sparpaket diktieren werden. Spätestens dann ist es aus mit der Herrlichkeit im spanischen Fußball! :)
     
    #3
  5. schnuffy1de
    Offline

    schnuffy1de Hacker

    Registriert:
    15. August 2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bundesliga holt weiter auf

    das stimmt
    wenn europa im fussball wirklich so einig wäre, dann wären die meisten großen vereine gar nicht dabei
    viele großen vereine haben soviel minus, geht gar nicht
    da wird zwar erzählt wir haben spieler, oder angeblich irgendwo nen stadion blablabla
    es kann aber nicht sein, dass die vereine jahr für jahr millionen an minus machen...
     
    #4
  6. rowdy76
    Offline

    rowdy76 Board Guru

    Registriert:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Bundesliga holt weiter auf

    du musst aber bedenken, dass diese clubs (ich spreche von den grössten vereinen) milliarden wert sind!!
    also kannst du dich noch so viel drüber ärgern.. aber ändert tut sich eh nichts.. weil sie eben so wertvoll sind..
     
    #5
  7. schnuffy1de
    Offline

    schnuffy1de Hacker

    Registriert:
    15. August 2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bundesliga holt weiter auf

    die frage ist

    wie errechnest du die milliarden?
    und, wenn ich 2 milliarden wert habe, aber 3 milliarden (nur ein beispielt, nicht jetzt nachrechnen) aufnehmen muss, bin ich trotzdem nicht reich...
     
    #6
  8. Elimar07
    Offline

    Elimar07 Ist oft hier

    Registriert:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bundesliga holt weiter auf

    Die sind nicht milliarden wert, sondern haben milliarden in den Sand gesetzt. Im Ernstfall (Insolvenz) werden die "Werte" von Fußballmannschaften (hochgezüchtete, krankheitsanfällige Fußballspieler) für nen Appel und nen Ei verhökert. Wert gleich Null.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2012
    #7
  9. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    7.024
    Zustimmungen:
    17.031
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bundesliga holt weiter auf

    Wenn ich jetzt lese, das CR7 (Christiano Ronaldo) eine Vertragsverlängerung WILL und dafür 18 Millionen pro Jahr fordert (zusätzlich die kompletten Vermarktungsrechte seiner "Bildmarke", also Foto")...erscheint mir die Welt schon ein wenig duchgeknallt.

    Da laufen Lebensretter für 2000 Euro im Monat rum und ein Mensch, der zufällig etwas mehr mit den Füßen als mit dem Kopf kann will 18 Millionen.

    Gruß

    fisher
     
    #8
  10. schnuffy1de
    Offline

    schnuffy1de Hacker

    Registriert:
    15. August 2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bundesliga holt weiter auf

    da stimme ich dir zu
    aber so ist das halt in den großen sportarten (fussball, basketball, f1, tennis, golf etc)

    das gleiche gilt aber auch für musik und film
    warum bekommt ein robby williams 90mio für 5 alben??
    oder warum bekommen schauspieler 30 mio für nen film?

    sollen die doch lieber den film im kino 5€ günstiger machen und dem schauspieler "nur" 10mio geben

    aber nööö, so lange die sachen gekauft / geschaut werden, wird das immer noch schlimmer
     
    #9
  11. rowdy76
    Offline

    rowdy76 Board Guru

    Registriert:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Bundesliga holt weiter auf

    so ist es.. die vermarktung..
    ein becks spielt durchschnittlichen fussball aber verdient so viel wie kaum ein anderer.. weil er sich gut vermarkten lässt.. so etwas betrifft auch ein cr7 oder messi.. (wobei die letzteren auch einen sehr schönen fussball spielen)
     
    #10

Diese Seite empfehlen