1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Buffalo Linkstation oder Acer Aspire easyStore H340

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von The_Patcher, 10. Mai 2011.

  1. The_Patcher
    Offline

    The_Patcher Meister

    Registriert:
    10. August 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    43
    Servus , ein Kumpel von mir hat eine Buffalo Linkstation daheim und wollte das als Server benutzen, sprich daheim alles auf zwei Reci verteilen!
    Nun habe ich dafür immer Thin Clients genommen, kenne mich also mit den "Fileservern" NAS oder wie auch immer man diese Teile nennt, nicht auch!

    Kann er mit dem Buffalo das ganze realisieren ohne seine jetztigen Daten auf dem Server zu verlieren oder muss man die Linkstation komplett neu aufsetzten falls es berhaupt geht!

    Oder wie wäre es mit dem hier? Acer Aspire easyStore H340??
    Den würde er sich auch kaufen wollen!??

    Thx
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.901
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Buffalo Linkstation oder Acer Aspire easyStore H340

    Ich habe eine Linkstation seit 2 Jahren für meine 2 Dreams, nehme von beiden unabhängig voneinander darauf auf
    und kann ebenso von dort abspielen.
    Nebenbei kann ich die Aufnahmen von jedem angeschlosssenen PC abrufen.
    Mittlerweile habe ich eine USB-HDD dahinter, weil 1TB nun zu wenig ist.
    Es können an eine z.B. LS-CHLv3 bis zu 8 USB-HDD über Hub angeklemmt werden.
    Immerhin haben HD-Filme einen "etwas" größeren Platzbedarf.
     
    #2
  4. The_Patcher
    Offline

    The_Patcher Meister

    Registriert:
    10. August 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    148
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Buffalo Linkstation oder Acer Aspire easyStore H340

    Sry hab mich wohl falsch ausgedrückt. Er will es als CS Server nutzen!
    :good:
     
    #3
  5. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.901
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Buffalo Linkstation oder Acer Aspire easyStore H340

    Da habe ich keine Info drüber, ob das geht.
    Denke aber mal nein, für CS Fritzbox oder geeigneten Receiver.
    In der Bucht gibt es die 7170 z.B. ab 30Euronen, Smargo/ Easymouse dazu macht ca. 50
    und schon kann er CS. OK, bischen lesen muß er auch noch, wegen der Konfiguration und so.
    Von CS auf einer Linkstation habe ich noch nix gehört.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2011
    #4
    The_Patcher gefällt das.
  6. Tschichtak
    Offline

    Tschichtak Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. April 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Buffalo Linkstation oder Acer Aspire easyStore H340

    Hallo, hatte eine Weile auch einen Acer H340 als cs Server laufen, lief Problemlos als ich endlich Linux drauf hatte (Welches man erstmal über einen anderen PC Installieren muss da er keine Grafikkarte hat)

    Aber da ich mittlerweile einen Futro Nutze der im Stromverbrauch deutlich günstiger ist steht der Acer nun im Schrank.
     
    #5
    The_Patcher gefällt das.
  7. rdevil
    Offline

    rdevil Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. November 2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Buffalo Linkstation oder Acer Aspire easyStore H340

    sollte eigenlich mit dem linkstation funken, da man ein debian drauf installieren kann und usb hat es auch.

    vllt. findet sich ja jemand der das schonmal gemacht hat.
     
    #6

Diese Seite empfehlen