1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BMW-Übernahme von Sauber auf Eis gelegt

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 6. August 2009.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Formel 1
    BMW-Übernahme von Sauber auf Eis gelegt



    Peter Sauber ist mit seinem Plan gescheitert, das BWM-Sauber-Team zu übernehmen. Damit ist ein Platz im Starterfeld 2010 vorerst in weite Ferne gerückt.
    [​IMG]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Der bisherige Teilhaber Peter Sauber ist mit seinem Plan gescheitert, das Formel-1-Team von BMW-Sauber zu übernehmen. Die Verhandlungen mit BMW wurden am Mittwochabend ergebnislos beendet. „Der uns vorgegebene enge Zeitrahmen hat nicht ausgereicht, um mit den Interessenten und Investoren eine Lösung für solch eine komplexe Transaktion zu finden“, sagte BMW-Motorsportdirektor Mario Theissen.


    Seit Bekanntgabe der strategischen Neuorientierung von BMW habe man alles versucht, um eine schnelle Einigung über einen Verkauf des Teams am Standort Hinwil zu erzielen. „Dies ist leider trotz aller Anstrengungen erfolglos geblieben“, so Theissen. Peter Sauber ließ mitteilen, er habe deshalb auch das „Concorde Agreement, welches Zahlungen in Millionenhöhe garantiert und die Zukunft des Teams gesichert hätte, nicht unterschreiben“ können. Wie Theissen erklärte, sei es nun das Ziel, in den kommenden Wochen mit potentiellen Interessenten und Peter Sauber eine Lösung zu finden.

    Der Schweizer Sauber will unterdessen weiter versuchen, einen Platz im Starterfeld für 2010 zu erhalten. BMW hatte in der vergangenen Woche überraschend seinen Ausstieg aus der Formel 1 zum Saisonende verkündet. „Wir haben in der kurzen Zeit bereits Investoren und Sponsoren gefunden und werden nun gemeinsam mit ihnen an der Zukunft des Teams arbeiten“, sagte Sauber.

    In den vergangenen Tage hatte es Spekulationen gegeben, Sauber könne das BMW-Team gemeinsam mit dem früheren Weltmeister Nelson Piquet übernehmen. Piquet hatte allerdings in Schweizer Medien dementiert, an einem Einstieg bei BMW-Sauber interessiert zu sein.
     
    #1
    Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Underground
    Online

    Underground Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    22.769
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ...habe ich :-)
    Ort:
    ..im Untergrund
    AW: BMW-Übernahme von Sauber auf Eis gelegt

    Ich will hoffen, dass sich beide Parteien noch einigen können. Es wäre schade, wenn das Team, wie immer es auch heissen wird, in der nächsten Saison nicht dabei ist.
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. Lapidu
    Offline

    Lapidu Newbie

    Registriert:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: BMW-Übernahme von Sauber auf Eis gelegt

    ja die F1 muß eigentl um jedes Team kämpfen, ich glaub es ist nicht leicht ein ersatz team zu finden!
     
    #3

Diese Seite empfehlen